Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: K-Rides Die Rct-3 Kirmes Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Mittwoch, 18. April 2018, 11:27

Ich bin dabei und spendiere Dir zu deinem Geburtstag ne Runde Domdancer :D
Signatur von »TheCure« Leb dein Leben,lauf der Hoffnung entgegen, Liebe zeigt dir den Weg

42

Mittwoch, 18. April 2018, 15:46

Ich würde sagen Mission erfolgreich geglückt. Das sind super Bilder geworden und war ganz sicher ein spitzen Erlebniss. Hier bei uns Erfurt auf'm Rummel gibt es dieses hinter den Kulissen nicht wirklich, die meisten Fahrzeuge ect. stehen separat wo anders und bei den meisten Fahrgeschäften und Buden kann man einfach so hin laufen ohne Absperrungen ;)

43

Donnerstag, 19. April 2018, 14:37

Hi Leute,

Leider konnte ich ja am 14.04 nicht dabei sein. Was auch so einige Gründe gehabt hat aber ich konnte Gestern am 18.04. doch mal eine Runde über den Dom drehen. Leider war ich erst sehr Spät da so das es vonh mir nur ein Paar Nacht Bilder gibt.

Ich wünsche Euch viel Spaß mit den Bildern. Leider war es auch so voll das es eher Normale Bilder geworden sind :(.

























Ich hoffe das Euch die Paar Bilder etwas gefallen haben und freue mich sehr auf den Sommer wenn ich hoffentlich wieder Live mit dabei sein kann.

Lg. themo
Signatur von »themotius«
Kirmes oder Park ich baue es nach und es macht Fun.

Gerade im Bau :

RCT3: Hansa Park, Europa Park, und Hamburger DOM.

Planet Coaster; Cedar Point.

Themo´s You Tube Kanal

Themo´s Steam Uploads

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Antero (19.04.2018)

44

Donnerstag, 19. April 2018, 18:23

Timm sehr schöne Fotos die du gemacht hast.Seit dem letzten Dom Besuch bin zu Hause und bin Krank komme nicht mehr auf den Dom.Ich hoffe wir sehen uns alle auf dem Sommerdom wieder ich wäre wohl mein Flug verschieben.Es wären ja soviel auf dem Sommerdom kommen deswegen fliege ich nicht.Habe zwar schon Ärger bekommen zu Hause aber ihr seid mir wichtiger.( Schleim )
Signatur von »Peter-Park« :thumbsup: Bin verrückt nach Kirmes,Freizeitparks und Hamburger Dom und das alles in mein Alter.(und nach Guinness :drink3: )

45

Donnerstag, 19. April 2018, 19:53

Also wenn ich mir die geilen Nachtbilder so anschaue, sollte ich eine Übernachtung einplanen.

Dann brauche ich zwar zwei SH-Tickets aber das soll es mir wert sein.
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

46

Donnerstag, 19. April 2018, 20:13

Also wenn ich mir die geilen Nachtbilder so anschaue, sollte ich eine Übernachtung einplanen.


Nein das Brauchst du nicht Mann kann bis 23:00 Uhr Dom machen der dann eh zu Ende ist und dann in aller Ruhe zum Damtor Bahnhof fahren der nur je nach dem 2 -3 Halte Stellen weit weg ist. Um dann um 23:27 mit der Bahn nach Kiel fahren der dann so ca um 00:30 in Kiel ist ich selber bin um 00:10 in NMS und um 00:20 fährt hier noch ein Bus.

Also es würde auch mit einem SH Ticket gehen ;). Wenn man es Richtig Planen tut. Das Ticket ist auch bis 3:00 Uhr Gültig. Und am Freitag hat man sogar noch ein Feuerwerk das um 22:30 los geht.

Lg. themo
Signatur von »themotius«
Kirmes oder Park ich baue es nach und es macht Fun.

Gerade im Bau :

RCT3: Hansa Park, Europa Park, und Hamburger DOM.

Planet Coaster; Cedar Point.

Themo´s You Tube Kanal

Themo´s Steam Uploads

47

Freitag, 20. April 2018, 11:12

Wenn wir aber den 11. August planen gibt's kein Feuerwerk.Der 11.August ist ein Samstag Andreas wollte doch seinen Geburtstag mit uns feiern.Und wegen Andreas verschiebe ich meinen ganzen Urlaub.Mit Bhf-Dammtor ist schon eine gute Idee man könnte auch zu Fuß gehen.Ich bin dabei und ich versuche nochmal eine Führung zu bekommen. ^^
Signatur von »Peter-Park« :thumbsup: Bin verrückt nach Kirmes,Freizeitparks und Hamburger Dom und das alles in mein Alter.(und nach Guinness :drink3: )

48

Donnerstag, 26. April 2018, 01:12

So, hier noch meine Bilder vom Hamburger Frühlingsdom 2018: War sehr regnerisch und kalt, aber dennoch ein netter Nachmittag.

Spoiler Spoiler



































Bis zum Sommerdom im August 2018. Freue mich schon sehr darauf. :)
Signatur von »coasterworx« Fahrgeschäfte aus den 90ern sind die besten! Und Ponies aus dem Jahr 2010 auch! :D

49

Donnerstag, 26. April 2018, 10:38

Das nächste mal, vorausgesetzt, es geht in HH so ab 10Uhr los, muß der Laptop mit.

War jetzt zweimal da und habe Bilder gemacht.

Nur das, was ich jetzt brauche habe ich natürlich nicht abgelichtet. :cursing:
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

50

Mittwoch, 15. August 2018, 18:34

Nachdem wir jetzt eine komplette " Dom-Saison ", mehr oder weniger erfolgreich, abgeklappert haben, könnte man das bzw. die nächsten Ziele ins Auge fassen.



Das letzte mal ist es mir leider nicht gelungen, einen der begehrten Glühweinbecher zu ergattern und meine Sammlung zu erweitern.

Von daher gibt's dieses Jahr einen neuen Anlauf.

By the way: Hamburg hat mehrere Weihnachtsmärkte, die man besuchen könnte und müßte.
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

51

Freitag, 17. August 2018, 10:41

Klingt spannend. Würde beim Weihnachtsmarkt schon gerne mit dabei sein. Aber vorher steht noch der Winterdom im November 2018 an, denke ich.
Das mit dem Sommerdom tut mir ein wenig leid und ärgert mich auch ein bisschen. Aber da sieht man mal wieder, dass die deutsche Bahn unberechenbar ist. Und nächstes Mal fahre ich dann um 7 Uhr von Köln nach Hamburg, damit ich wenigstens 1-2 Stunden Puffer habe. Ansonsten habe ich noch im September Zeit, weil ich im Oktober im Urlaub bin.

Wichtig ist, dass wir dann in den nächsten 4-6 Wochen einen Termin finden, sodass man schnell die Tickets kaufen kann. Der günstigste Sparpreis liegt ja bei 20€. Man könnte aber auch bei über 100€ landen. Das ist kein Problem, aber halt doof, wenn die Bahn überhaupt nicht fährt, oder wie beim Sommerdom, wenn die Züge komplett überfüllt sind und man beim 3. Zug dann nach fast 3 Stunden auch keinen Bock mehr hat, bzw. es sich einfach nicht mehr lohnt. Ich bin dann um 15 Uhr mit den RE6 von Dortmund nach Köln zurückgefahren.

So. Das war noch mein Kurzbericht vom 11.08.2018. Beim nächsten Mal wird es besser. :)
Signatur von »coasterworx« Fahrgeschäfte aus den 90ern sind die besten! Und Ponies aus dem Jahr 2010 auch! :D

52

Freitag, 17. August 2018, 19:17

Also bei allen unseren Exkursionen haben wir bisher, was die Anreise und das Wetter betrifft, immer ins Klo gegriffen.

Das muß doch, zum Teufel mal, auch irgendwann reibungslos funktionieren.

Ich hoffe, du hast zumindest versucht den Fahrpreis zurück zu bekommen.

Was einen Besuch auf den Weihnachtsmärkten betrifft:

Zeitgleich ist Winterdom.

Aber beides zusammen läßt sich schwer unter einen Hut kriegen.

Außer es wird ein verdammt, verdammt langer Tag bzw. Abend.
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

53

Samstag, 18. August 2018, 18:56

Also hier mal die Termine für Weihnachtsmarkt 27.11.-23.12.2018 täglich ab 11.00 Uhr

und Winter Dom 09.11.-09.12.2018 ab 15.00Uhr

Interessant wäre auch der Historische Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt von Roncalli.

Man könnte es schaffen sich ab 11 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt treffen und von da aus gleich auf dem Dom.
Signatur von »Peter-Park« :thumbsup: Bin verrückt nach Kirmes,Freizeitparks und Hamburger Dom und das alles in mein Alter.(und nach Guinness :drink3: )

54

Sonntag, 23. September 2018, 22:48

Schön langsam fängt die Uhr an zu ticken.

Wer also dabei sein möchte, sollte demnächst seinen Senf dazugeben, damit man planen kann.

So weit ich weiß, haben wir noch mehr User aus dem Hamburger Umland und der Hansestadt selbst.

Traut euch. Wir beißen nicht.

Und diesmal wird's ein Bummel ohne fachsimpelei !!!!

Da für mich der Sommerdom 2019 aus fam. Gründen flachfallen wird, würde ich mich über regen Zulauf freuen.

Im übrigen können wir auch " open end " planen.

Wenn das Wetter und die DB mitspielt fahren die Züge im Stundentakt.

( Ich bin lieber in HH, als zu hause )
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

55

Dienstag, 2. Oktober 2018, 14:17

Ich will euch den Besuch auf Hamburg schmackhaft machen.

Auf dem historischen Weihnachtsmarkt erlebt man eine Reise in die Zeit der Kindertage und Weihnachtswunder. Alle Jahre wieder verwandelt sich der Hamburger Rathausmarkt, während der Adventszeit, zu einem besonderen Ort der Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Die köstlichen Düfte von gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein durchdringen die Gassen des historischen Weihnachtsmarktes. Leuchtende Kinderaugen beobachten neugierig den „Fliegenden Weihnachtsmann“ oder entdecken die Modelleisenbahn auf den Dächern der Spielzeuggasse. Außerdem kann man den klassischen Kunsthandwerkern – unter anderem Hutmacher, Schmiede, Holzbildhauer – bei ihrer Arbeit zusehen, die sie nach alter, überlieferter Tradition vor Ort vorführen. Vor der ehrwürdigen Kulisse des Hamburger Rathauses bieten jährlich rund 80 Händler, Kunsthandwerker und Marktkaufleute aus ganz Deutschland, ihre Waren an.

Kinder erfreuen sich über das 70 Jahre alte Oldtimer-Karussell von Roncalli und eine gemütliche Jugendstil-Atmosphäre findet man im Wiener Kaffeehaus. Eine besondere Attraktion und das Markenzeichen des historischen Weihnachtsmarktes ist jedes Jahr der „Fliegende Weihnachtsmann“, der dreimal täglich mit seinem Schlitten über den Köpfen der Besucher schwebt und die Weihnachtsgeschichte erzählt.
Signatur von »Peter-Park« :thumbsup: Bin verrückt nach Kirmes,Freizeitparks und Hamburger Dom und das alles in mein Alter.(und nach Guinness :drink3: )

56

Dienstag, 2. Oktober 2018, 14:59

Das sieht ganz nach einem teuren Bummel mit großen Rucksack aus.

Aber wenn dann noch der Dom mit dabei sein soll.....wozu gibt's am Bhf. Schließfächer ? :D
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

57

Montag, 8. Oktober 2018, 20:05

Bevor es zum diesjährigen Winterdom und den Weihnachtsmärkten geht, wollen wir versuchen den Herbstmarkt in Neumünster mit ins Programm zu nehmen.

Soweit ich weiß, ist dafür der 20.10. vorgesehen.

Federführend dürfte diesmal Themotius sein, da es für ihn, als Neumünsteraner, ein Heimspiel ist.

Peter und ich hätten Interesse.

Wir bräuchten nur die üblichen Informationen. Wann ? Wo ? usw.

( Bis zur Theodor-Litt-Schule finde ich mit verbundenen Augen )
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

58

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:03

Hallo Nordlichter !

Ich weiß, dass es einige davon bei uns gibt.

Wer mal richtig fachsimpeln, etwas über RCT3 und seine Tücken erfahren, oder einfach mal Spaß mit Gleichgesinnten haben möchte, ist gerne eingeladen.

Apropos einladen:

@ Timm, Peter and the Rest ( falls noch Jemand kommen möchte ) Eine Runde geht auf Kosten des Hauses.

( Ich natürlich, bleifrei ! )

Wir sehen uns am 20.10 gegen 13 Uhr in NMS.

Treffpunkt BHF !

Hoffentlich spielt das Wetter und die DB mit.
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

59

Mittwoch, 7. November 2018, 20:38

Winterdom 2018 und Weihnachtsmarkt

Hier die ersten Vorabinformationen:

Zur Disposition stehen Sa. 01.12. und Sa. 08.12.

Auf mich braucht ihr keine Rücksicht nehmen. Ich bin flexibel.

Vorausgesetzt ich habe Einfluß auf einen bevorstehen OP-Termin.

Edit:

Wie ich gerade erfahren habe, wird es wohl Sa.der 24.11.

Hat einen ganz einfachen Grund:

Derjenige, der den weitesten Anfahrtsweg hat, gibt den Zeitplan vor. Und da Coasterworx aus dem kölner Bereich anreist....

Aber das hatte ich bei den vorherigen Exkursionen auch schon geschrieben.
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

60

Donnerstag, 8. November 2018, 01:27

Ich finde es toll, dass so viel Rücksicht auf mich genommen wird. Ich hoffe, dass die anderen da auch flexibel genug sind und nichts dagegen haben. :)

Habe da auch schon nach einer Verbindung zum Hamburger Dom geguckt:

Hinfahrt: Freitag, 23.11.2018: 7 Uhr ab Köln Hbf. - 11 Uhr in Hamburg Hbf.
Rückfahrt: Samstag, 24.11.2018: 19:45 Uhr ab Hamburg Hbf. - 23:50 Uhr in Köln Hbf.

Die Preis wäre mit insgesamt 45 € (Hin- und Rückfahrt) auch ein Super-Schnäppchen. Ich freue mich schon sehr, euch endlich wiederzusehen und hoffe, dass die Bahn mir dieses Mal keinen Strich durch die Rechnung macht.

PS: Natürlich bin ich auch noch flexibel genug, die genannten Uhrzeiten zu ändern, wenn einer eher oder später nach Hause möchte. :)
Signatur von »coasterworx« Fahrgeschäfte aus den 90ern sind die besten! Und Ponies aus dem Jahr 2010 auch! :D

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Bookmark and Share