Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: K-Rides Die Rct-3 Kirmes Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

841

Montag, 6. Mai 2019, 14:18

Figuren mit Hund an der Leine


Soweit ich weiß, sind Köter, auf Festplätzen nicht gerne gesehen.


Kannst auch figuren "nackig knackig" bekommen, und dann selber einkleiden


Hast du das schon mal probiert ?

Texturieren geht ja. Aber einem Rohling Hose, Hemd und Jacke drüberstülpen ist 'ne Nummer für sich.

Im Prinzip geht das auch, aber hinterher die Arbeit mit den überschüssigen Poligonen.

Ich halte es da lieber wie Frankenstein.

Ein Beinchen hier, das Ärmchen von dem da,irgenwo liegt bestimmt noch ein Kopf rum und Skalps sind auch vorhanden.

Am Ende wird dann alles " vernäht ".

842

Montag, 6. Mai 2019, 18:45

Damit ihr euch mal ein Bild machen könnt, was ich meine, wenn ich von " Frankenstein " spreche.



Bei jeder Figur wird etwas neues ausprobiert, gedreht, skaliert, neu zusammen gesetzt, usw.

Diesmal habe ich z.B. versucht die Augen zu verbessern und eine Textur daraus zu machen, damit ich nicht immer neue Augen zeichnen muß..



Alles was gut geworden ist, wandert in das Archiv.

Daraus entstehen dann neue Figuren.

Coastergirl

Super Moderator

Beiträge: 1 344

Wohnort: Köln-Aachen

Beruf: Fachkrankenschwester

Aktivitätspunkte: 13285

  • Nachricht senden

843

Montag, 6. Mai 2019, 21:38

Moderner Frankenstein

Frankenstein war ein Anfänger gegen uns ;)
Mein Figurenarchiv hat mehr Leichenteile als der Kölner Hauptfriedhof :)
Habe ich auch schon probiert mit der externen Fashion Bekleidung, ist aber nicht so günstig für verschiedene figurentypen !
Betreff Augen hier mal ein Beispiel , kannste dir runterziehen als jpeg format, umwandeln in png ist aber auch möglich !





Und Peter...
Natürlich gehen alte Menschen auch auf die Kirmes, deswegen habe ich mir schon überlegt auch Behinderte zB. Rollstuhlfahrer als figuren darzustellen, die Kirmes Landschaft soll ja so real wie möglich in Rct3 zu sehen sein und und das wäre ja die realität !
Signatur von »Coastergirl«

844

Montag, 6. Mai 2019, 22:18

deswegen habe ich mir schon überlegt auch Behinderte zB. Rollstuhlfahrer als figuren darzustellen, die Kirmes Landschaft soll ja so real wie möglich in Rct3 zu sehen sein


Nur nicht zuviel.

Ansonsten können wir ( in Zukunft ) auf die Peeps verzichten. :D

Mein Figurenarchiv hat mehr Leichenteile als der Kölner Hauptfriedhof


Dann pass' mal auf, dass die nicht anfangen zu Müffeln. :bad:

Leicht ranzige lassen sich prima für Geisterbahnen weiterverwenden.

Jetzt will ich euch mal zeigen, was mir momentan vorschwebt.

Wird zwar eine wahnsinns Tipperei, bis alles im Importer ist, aber es dürfte sich lohnen. Und das ist nur ein Teil meiner Figuren. Wenn ich Sam's
" Peeps " ( die sie mir freundlicherweise überlassen hat ) noch dazu nehme, wird es richtig geil.

Wer es nicht erkennen kann....

Das ist der Sockel von Zyned's Autoscooter, den er für die Bearbeitung zur Verfügung gestellt hat.

Ohne Unterstützung geht es nunmal nicht.

Danke Dennis !

Und jetzt laßt mal eure Phantasie spielen und stellt euch das Ganze Ingame vor.


845

Dienstag, 7. Mai 2019, 09:03

ja die Peoples am Autoscooter da stehen ja mal sehr viele am Rand und tanzen mit. :D
Signatur von »Mister-Guinness1759«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

Coastergirl

Super Moderator

Beiträge: 1 344

Wohnort: Köln-Aachen

Beruf: Fachkrankenschwester

Aktivitätspunkte: 13285

  • Nachricht senden

846

Dienstag, 7. Mai 2019, 20:00

Behinderte Menschen als Kirmes Besucher

Nach meiner Meinung gehören auch Behinderte Menschen als Kirmes Besucher dazu, trotzdem frage ich mal in die Runde wie findet ihr diese meine Idee auch Leute mit Handicap als cso peeps (nur wenige) mit aufzunehmen !
Ich habe auch beruflich mit diesen Menschen zu tun auch sie haben Spaß auf die Kirmes zu gehen, und je nach Behinderungsart und Grad auch mal ein Fahrgeschäft zu benutzen, wobei diese leider meistens nicht Behinderungsgerecht gebaut sind, aber einen Bummel über den Festplatz ist immer drin !

Ein cso peep sieht dann etwas so aus, wobei die texturen noch nicht komplett aufgelegt sind :
Signatur von »Coastergirl«

847

Dienstag, 7. Mai 2019, 20:32

Ich sag' mal so.

Alle Buden und Verkleidungen, insofern es sich um getreue Nachbauten handelt, sollen so realitätsnah wie möglich sein.

Die Realität ist aber auch, dass unsere Gesellschaft immer älter wird. ( Hier tummeln sich auch schon ein paar, jenseits der 50.)

Und wenn wir jetzt schon damit angefangen haben, hier und da, Besucher zu platzieren, gehören solche Kirmesbesucher nunmal auch dazu.

848

Mittwoch, 8. Mai 2019, 14:09

Ich bin das beste Beispiel dafür habe auch eine Schwerbehinderung.Die sind heute ja nicht mehr wegzudenken und sie haben auch ihren Spaß siehe bei mir.Haben wir auch recht Spaß zu haben. :D
Signatur von »Mister-Guinness1759«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

849

Mittwoch, 8. Mai 2019, 20:29

Mit ein bischen Fantasie und etwas :mocking: Zeitaufwand, läßt sich selbst eine so geniale Verkleidung noch etwas verfeinern.













Zum Fototermin ist dann noch alles erschienen, was in der letzten Zeit von Rang und Namen war.








850

Mittwoch, 8. Mai 2019, 20:35

Ja sehr schön. :thumbsup:
Signatur von »Mister-Guinness1759«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

851

Mittwoch, 8. Mai 2019, 20:50

Die beiden " Naschkatzen " mit der Zuckerwatte mußten insgesamt 41 Stunden stillhalten, bis sie fertig waren.

Das Ankleiden war dann in 3 Stunden relativ schnell erledigt. Nur bis sich die Mädels einig waren, was sie anziehen wollten, dauerte.

852

Donnerstag, 9. Mai 2019, 19:26

Hier mal ein Beitrag zum Thema 50+ .

Opa muß auf den Losbudengewinn aufpassen, während sich der Enkel im nächsten Fahrgeschäft vergnügt.


853

Donnerstag, 9. Mai 2019, 20:56

Super :D
Signatur von »Mister-Guinness1759«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

854

Freitag, 10. Mai 2019, 13:35

Ja finde ich auch. Sieht echt nicht schlecht aus. Da eröffnen sich einem ganz neue Möglichkeiten, was die Gestaltung einer Kirmes angeht.
Ich hätte da vielleicht auch noch eine blöde Idee. :D Man könnte ja theoretisch ein paar Figuren sitzend in animierte CSO's packen, in denen keine richtigen Peeps mitfahren können. Dann wären diese Werke vielleicht ein bisschen belebter und ansehnlicher auf einer RCT3-Kirmes.
Signatur von »coasterworx« Fahrgeschäfte aus den 90ern sind die besten! Und Ponies aus dem Jahr 2010 auch! :D

855

Freitag, 10. Mai 2019, 15:21

Man könnte ja theoretisch ein paar Figuren sitzend in animierte CSO's packen, in denen keine richtigen Peeps mitfahren können.


Die Idee ist gut, wird sich aber wahrscheinlich nicht verwirklichen lassen.

Gehen wir mal davon aus, dass eine Figur im Durchschnitt 3000 Faces und teilweise über 16 Gruppen hat.

Wieviele Figuren bräuchte man für ein Fahrgeschäft, und wie soll das alles animiert werden ?

Vor langer Zeit haben Coastergirl und ich mal das " Teufelsrad " gebaut.

Die Animation der drehenden Scheibe mit den Figuren darauf, hat meines Wissens nach, Samplerocker gemacht.

Das war schon Schwerstarbeit....und es waren nur 4 Peoples.

Was aber machbar ist, ist das Prinzip, mit dem Sam begonnen hat.

Buden mit statischen Figuren zu bestücken.

Das geht auch mit CFR's, wie ich es inzwischen beim " Dom-Dancer " und " Autoscooter " gemacht habe.

Man benötigt dazu lediglich Teile der SKP's um die Figuren zu positionieren und die dementsprechende Körperhaltung zu modellieren.

Aber wo bekommen wir die SKP's her ?

Z.Z. ist dass nur von den Leuten möglich, die noch aktiv sind.

Und wenn wir schon dabei sind, können wir mit deinem diagonalen Riesenrad weitermachen.

Zumindest im Eingangs-und Wartebereich.

856

Freitag, 10. Mai 2019, 17:58

" Hui, Vaddi, guuck doch mal. Da oben fährt der Bub ! "



857

Freitag, 10. Mai 2019, 18:31

Wow 8o
Signatur von »Mister-Guinness1759«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

858

Dienstag, 14. Mai 2019, 14:12

Habe inzwischen einige " Sonderschichten " beim Dom-Projekt geschoben.

Muß mächtig Gas geben.

Warum der Zeitdruck ?

Das soll euch Mr. Guinness erklären.

Eine Bildergalerie habe ich jetzt nicht gemacht.

Sondern nur ein Screenshot aus der letzten Videoaufnahme.



Bin fast fertig mit meinem Rundgang.

Der letzte Teil wird nochmal schwierig, da ich einen der ersten Speicher dafür öffnen muß.

Und diese Speicher liegen so bei 3,5 GB.

Wenn das nicht funktioniert, werde ich den Rundgang eben hier beenden und mich der Videobearbeitung widmen.

Alle Sequenzen sind in zwei Richtungen gefilmt worden, so dass das Zusammensetzen und schneiden noch viel Zeit beanspruchen wird.

Von fast allen Fahrgeschäften existieren kurze Spots die ebenfalls untergebracht werden müssen.

859

Dienstag, 14. Mai 2019, 16:28

Erstmal Andreas sehr schönes Bild. :thumbsup:


OK dann werde ich mal ein bisschen aus wenn Nähkästchen plaudern.Warum Andreas unter Zeitdruck ist wie ihr wisst habe ich ja Kontakt zum Dom-Promotion.Ein Kamerateam wird unse Arbeit hier aufnehmen und zu zeigen wie das alles hier funktioniert und zeigen was für eine Arbeit das ist zu erstellen und das Endprodukt in Spiel rein zu bringen.Es ist schließlich der Hamburger Dom den Andreas ja nachbaut.Das tolle daran ist ja dass unser Forum hier mal vorgestellt wird.
Und das zweite ist dass wir in August auf dem Sommerdom sind.Wir beide sind von den Hamburger Schaustellerverband eingeladen und unsere Arbeit zuzeigen was für ein Aufwand das ist dieses zu erstellen.So näheres wenn alles soweit ist.Wie er sieht tut sich hier was auf dem Forum.Deswegen fahre ich herum und macht Bilder dass alles schön nachgebaut werden kann. :D
Signatur von »Mister-Guinness1759«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

860

Dienstag, 14. Mai 2019, 21:38

Andreas sehr schönes Bild.


Und was jetzt kommt ist noch viel besser.

Kopfhörer auf, laut drehen und den Bass bis zum Anschlag.

Viel Vergnügen.




Ein Kamerateam wird unse Arbeit hier aufnehmen um zu zeigen wie das alles hier funktioniert und zeigen, was für eine Arbeit das ist, zu erstellen und das Endprodukt ins Spiel zu bringen.


Ich glaube, damit können wir uns schon mal sehen lassen.

Der Clip wurde in 3 Stunden, schnell zusammen geschmissen.

Der Rest des Filmmaterials beträgt ( in ungefilterter Fassung ), etwa 2 Std.

Und ich habe das Szenario noch nicht mal ganz fertig.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Bookmark and Share