Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: K-Rides Die Rct-3 Kirmes Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 6. Juli 2016, 18:47

na ja...wir sehen uns im Winter wieder


Ganz bestimmt !

Und bis dahin dürfte noch einiges passieren.



Signatur von »Antero«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

coasterworx (07.07.2016)

22

Donnerstag, 7. Juli 2016, 11:32

Sehr schöner Bahnsteig mit Gebäude. Sieht toll aus und passt bestimmt perfekt zum vorgestellten Zug. :)
Signatur von »coasterworx« Fahrgeschäfte aus den 90ern sind die besten! Und Ponies aus dem Jahr 2010 auch! :D

23

Donnerstag, 7. Juli 2016, 16:23

Sieht toll aus und passt bestimmt perfekt zum vorgestellten Zug.


Ich denke mal, nicht nur zu dem. :D













Die Bilder mit dem Schnee hebe ich mir noch auf.

Es werden sowieso wieder einige auf dumme Gedanken kommen.
Signatur von »Antero«

24

Freitag, 8. Juli 2016, 13:50

Jetzt rächt sich, dass ich nicht vorgeplant habe. :cursing:

70% der neueren Stadtgebäude haben keine " Winterausrüstung ".

Das wird noch ein Haufen Arbeit.

Hier noch etwas zum Thema Atmosphäre.





Signatur von »Antero«

25

Freitag, 8. Juli 2016, 14:57

Hui, die vielen neuen Gebäude, das macht schon wieder Lust auf mehr ;)

MG Mike

Meister

Beiträge: 2 010

Wohnort: Niedersachsen (Landkreis Cuxhaven)

Beruf: Einzelhandelskaufmann

Aktivitätspunkte: 13430

  • Nachricht senden

26

Freitag, 8. Juli 2016, 16:29

Andreas, das wird jetzt fies !! So ein schicker schienenbus, dein Kiel Güterzug und diese endgeile Dampfeisenbahn
.. dann der Bahnhof....und dann nur Standmodelle...

Sorry wenn ich damit nerv aber die schreien nach einer ctr Unsetzung...

Ja ich weiss JG59 sagte schon daß sich die Lok nicht richtig unsetzen lässt wegen der animation mit den Kuppelstangen und den geschwindigkeiten usw...aber bei RCT3City gibts auch ne Dampflok da sind die Stangen auch nicht animiert...auch die Speichenräder sind nicht modelliert..

Aber ein fahrender ctr.. macht sich bis auf high poly sehr gut... ich würd deine Lok auch mit nicht animierten Rädern gerne fahren sehen.. ne schönere "virtuelle Spielzeugbahn" gibts echt nicht.. und vor allem "handmade by Antero" Das ist mittlerweile eine echte Qualitätsmarke fürs gute alte RCT3. :D

Aber so oder so sehr schöne Modelle !!! Den Prellbock könnte ich auch noch brauchen..
Grosse klasse jedenfalls !! Hut ab!
Signatur von »MG Mike« Live long and prosper ==\\//==

27

Freitag, 8. Juli 2016, 17:08

Ja ich weiss JG59 sagte schon daß sich die Lok nicht richtig unsetzen lässt wegen der animation mit den Kuppelstangen und den geschwindigkeiten usw..


Das dürfte nicht der einzige Grund sein.

Die Modelle sind facelastig ( 2000 - 3000 ). Sonst wären sie nicht so detailreich.

Aufbau und Drehgestelle ( Räder, Achsen usw.) sind getrennt.
Signatur von »Antero«

28

Samstag, 9. Juli 2016, 21:07

Nachdem ich jetzt 2 Tage nur Schneedächer fabriziert habe, möchte ich ein neues Wintermodell zeigen.



Ingamebilder gibt's natürlich auch schon.





Signatur von »Antero«

29

Samstag, 9. Juli 2016, 22:00

Alter Finanzverwalter, das erste Nachtbild sieht ja mal sowas von echt aus :)

30

Sonntag, 10. Juli 2016, 12:05

So richtig schön stimmungsvoll. Das erste Nachtbild ist in meinem Wallpaperorder gelandet. :D
Bahnhof und Stellwerk.....fast, wie in meiner Kindheit. Obwohl das Stellwerk ja mittlerweile abgerissen worden ist. In der Nähe stand ein riesiger Nussbaum, den wir gerne zum Klettern und Baumhausbau benutzt haben. Naja...zumindest so lange, bis der Stellwärter raus kam und uns davon gejagt hat. ^^ Der hatte immer Angst, dass wir da runter fallen.


Ich finde deine Geduld und Detailtreue sagenhaft, Antero. Man sieht, dass das Thema immer noch erweiterbar ist. :thumbsup:
Signatur von »Mamabär« Und da war da noch die Sache mit dem Komma: Heute koche ich Mama! :diablo: Oder doch: Heute koche ich, Mama? ^^

themotius

Super Moderator

Beiträge: 861

Wohnort: Neumünster S.H.

Mein Google+:

Aktivitätspunkte: 5550

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 10. Juli 2016, 12:17

Also wenn man so einige Bilder in andern Forum zeigen würde und Fragen würde welches Spiel das ist glaube ich kaum das viele auf RCT3 kommen würden.

Hammer Arbeit auch wenn ich selber nicht so viele von den Objekten Nutzen könnte. Aber ist das ist eine andere Geschichte. Das hier ist wirklich Top für das was es sein möchte 8o :thumbsup: .

Lg. themo
Signatur von »themotius«
Kirmes oder Park ich baue es nach und es macht Fun.

Gerade im Bau :

Hansa Park, Europa Park, California's Great America, Six Flags New England und Hamburger DOM.

Themo´s You Tube Kanal

Themo´s Steam Uploads

32

Sonntag, 10. Juli 2016, 16:53

Hammer Arbeit auch wenn ich selber nicht so viele von den Objekten Nutzen könnte.


Es ist für mich sehr schwer Objekte zu erstellen, die einfach jeder gebrauchen kann.

Meine geschätzen Kollegen haben es da irgendwie einfacher. Da wird ein CSO gebastelt...und gut.

Bei jedem Modell habe ich ein Szenario vor Augen auf das hingearbeitet wird oder nicht.

Zu dem " oder nicht " gehört es, auszutesten, ob die Objekte überhaupt zusammenpassen.

Wie ein Szenario ( Map ) gebaut wird, wird z.Z. von Themotius ausführlich erklärt.

Daher werde ich mich auf Bilder der diversen Stellproben beschränken.

Da ich ein fauler Hund bin und kein neues Terrain schaffen möchte, habe ich die Map der " Burgdorfszenarios " geleert und werde auf dieser Basis arbeiten.



Signatur von »Antero«

33

Montag, 11. Juli 2016, 15:21

Wie der Titel schon sagt, bin ich am ex­pe­ri­men­tie­ren.

Kann auch sein, dass der Plan, mit Pauken und Trompeten, den Bach runter geht.

Wäre nicht das erste mal.

Aber schau'n mer mal.









Und hier noch etwas für's Abstellgleis.

Signatur von »Antero«

34

Montag, 11. Juli 2016, 18:54

Für unsere Freunde der Dokumentation.

Ich nenn' es mal " Aufbruchstimmung "











Signatur von »Antero«

MG Mike

Meister

Beiträge: 2 010

Wohnort: Niedersachsen (Landkreis Cuxhaven)

Beruf: Einzelhandelskaufmann

Aktivitätspunkte: 13430

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 12. Juli 2016, 00:07

moin Andreas,

Circus im Zug ?? Erinnert an den einen Madagaska-Teil, wo sie durch Europa unterwegs sind..

Der rote Schienenbus war meistens in 2er oder 3er Garnituren unterwegs...

Deine Eisenbahnen machen jedenfalls Lust auf ein echt cooles Szenario...

Sehr schöne Arbeiten!

Weiter so !
Signatur von »MG Mike« Live long and prosper ==\\//==

36

Dienstag, 12. Juli 2016, 08:36

Diese ganzen Details schon wieder, ich bin schon wieder vol und ganz verliebt in das Projekt ;)

37

Dienstag, 12. Juli 2016, 16:50

Diese ganzen Details schon wieder,


Das ist doch das Schöne.

An jeder Ecke gibt's was neues zu entdecken. Vorausgesetzt RCT3 macht nicht schlapp.

Dieses Risiko dürfte bei dem Szenario sehr groß sein.

Die Map soll sommer- und wintertauglich werden.

Ist die Stadt zu detailreich, reicht es nicht mehr für eine Kirmes oder einen Weihnachtsmarkt.

Signatur von »Antero«

38

Dienstag, 12. Juli 2016, 21:58

Bevor ich mich an das erste Event wage, noch ein kleiner Gesamteindruck.







Allerdings muß der Schnee erstmal wieder weg.

Soweit sind wir noch nicht.
Signatur von »Antero«

39

Mittwoch, 13. Juli 2016, 08:55

Da haste wieder eine sehr schöne Basis geschaffen, dann lass mal die Puppen tanzen :)

40

Mittwoch, 13. Juli 2016, 12:45

Die erste Experimentierphase ist vorbei.

Jetzt geht's ans Eingemachte.

Wir sehen uns in

Signatur von »Antero«

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Bookmark and Share