Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: K-Rides Die Rct-3 Kirmes Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:38

Nachdem die erste Szene abgedreht ist, kann ich mich der nächsten Sequenz widmen.





Signatur von »Antero«

42

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:51

Sieht wirklich klasse aus. Sowas erinnert mich direkt an diverse Horrorfilme oder Krimis. :D
Signatur von »coasterworx« Fahrgeschäfte aus den 90ern sind die besten! Und Ponies aus dem Jahr 2010 auch! :D

43

Donnerstag, 18. Februar 2016, 20:13

Sowas erinnert mich direkt an diverse Horrorfilme oder Krimis.


Weder das Eine, noch das Andere.

Es ist reale Geschichte.

Bei uns gibt es leider nicht mehr so viele schöne Ruinen oder sie sind zu spärlich dokumentiert, was Bilder betrifft.

Da haben die Schotten eine ganz andere Einstellung dazu....





... und da ich ein absoluter Mittelalter- und Kulturfreund bin, bin ich voll in meinem Element.

Nur die Faces !

Die kratzen ganz schnell am 5stelligen Bereich, da alle Seiten modelliert werden.
Signatur von »Antero«

44

Freitag, 19. Februar 2016, 13:29

Wow Antero

Das ist ein richtiges Meisterwerk von Dir :)

Mir Fehlen echt die Worte, wenn man das Bild betrachtet und wie es so Echt aussieht.
Wie immer ziehe ich denn Hut vor Dir :)

MFG K2K26
Signatur von »K2K26«

45

Freitag, 19. Februar 2016, 15:09

Vielen Dank, Klaus !



Leider wird das Ausleuchten etwas kompliziert, da zu viele Lampen sich gegenseitig wieder " ausschalten ".


Aber Heino nich vergessen


Habe daran gedacht. Nur hat er seine Brille verlegt....



....aber an anderer Stelle dürften wir ihn auch antreffen.

Signatur von »Antero«

46

Freitag, 19. Februar 2016, 18:37

Potz Blitz Andreas!

Man sieht förmlich wie da deine Phantasie überkocht und du dieses Wunderland baust, mit all den Wesen und magischen Orten.

Neben Kirmes und Stadt beherscht du auch das ganz gut.

Bin wie Klaus, sprachlos. Und danke, für Heino :D

47

Freitag, 19. Februar 2016, 19:17

Da sind relativ alte Sachen dabei. ( Siehe Heino )

Einiges schlummert schon sehr lange auf den externen Speichern.

Hatte nur nie die Gelegenheit zur Verwendung, da immer nur Kirmes oder Fun im Vordergrund stand.

An den Bauwerken bastel ich immer mal wieder rum um meine Technik zu verfeinern und der " Exorzismus " stammt aus der Entstehungsphase der " Geisterschlange ".
Signatur von »Antero«

48

Freitag, 19. Februar 2016, 19:25

Leider wird das Ausleuchten etwas kompliziert, da zu viele Lampen sich gegenseitig wieder " ausschalten ".
Ja das mit dem Ausleuchten kann schon richtig ärgerlich sein. Nicht nur das zu viele Lampen sich gegenseitig ausschalten, man hat leider in den meisten fällen auch dann ein flackern.

So muss man schon ganz genau planen was man jetzt Lichttechnisch in Szene setzen will und was nicht.

Sogar mit Exorzismus und der Heino ist auch mit dabei. Sieht toll aus.

49

Freitag, 19. Februar 2016, 21:17

Wow, sieht echt gut aus. Das mit dem Flackern hatte ich auch bei 8 Lampen, 2 weg, schon kein Flackern mehr. Da scheint RCT3 wohl schnell an seine Grenzen zu kommen. Genau wie bei einem Objekt mir 10.000 Faces, übertrieben gesagt. Wobei man kann ja auch die Objekte teilweise trennen und sie dann in RCT3 "zusammensetzen". :)
Signatur von »coasterworx« Fahrgeschäfte aus den 90ern sind die besten! Und Ponies aus dem Jahr 2010 auch! :D

50

Samstag, 20. Februar 2016, 20:43

Man sieht förmlich wie da deine Phantasie überkocht und du dieses Wunderland baust


...und jetzt dreht der Alte ( mal wieder ) vollkommen durch.

Hier mal eine Art " MakingOff "

( Der alte Tonnenleger aus dem " Kiel-Szenario " hat wohl sein endgültiges Ziel erreicht )



Hier war doch mal ein Fluß !

Viel ist davon aber nicht mehr da.



Sand, Sand, Sand ! Nichts als Sand !



Falls die Frage auftauchen sollte, wieso nicht eine Map fertig gemacht wird, hier die Antwort:

Die Videosequenz der ersten Map ist bis zur Schnittstelle fertig.

Die Schnittstelle auf der zweiten Map ist ebenfalls fast fertig.

Und so soll sich im Video, wenn's denn klappt, Map an Map anfügen.

So kann ich pro Karte bauen, bis der Arzt der kommt, ohne das RCT3 in die Knie geht, zumal ich seit langem mal wieder den Themed-Ordner neu gefüttert habe.
Signatur von »Antero«

51

Sonntag, 21. Februar 2016, 19:00



Ich bin weder religös noch öko !

Es macht nur einfach einen Mordsspaß.

Wäre ja noch schöner, wenn ein RCT3-Szenario mit einer Botschaft rüberkäme.
Signatur von »Antero«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

coasterworx (21.02.2016)

52

Sonntag, 21. Februar 2016, 19:13

nicht schlecht was du jetzt machst. mal was anderes

53

Sonntag, 21. Februar 2016, 22:53

Very creative :thumbsup:
I like the idea, making a movie with different maps. Can't wait to see it!

54

Mittwoch, 24. Februar 2016, 16:03

Signatur von »Antero«

55

Mittwoch, 24. Februar 2016, 18:16

Schaut nen bisschen aus, wie die Schneekönigin ;)

56

Donnerstag, 25. Februar 2016, 15:47

Es gibt Zeiten, da lerne ich sogar noch dazu.



Signatur von »Antero«

57

Donnerstag, 25. Februar 2016, 15:57

Man o Man. Erst Endzeitszenario/Gregorian dann ausgetrocknetes Flußbett mit jedermenge Sand jetzt noch Schnee, wenn das alles zusammengefügt wird in einem Video dann kann man nur noch den Hut vor dir ziehen.

58

Donnerstag, 25. Februar 2016, 16:00

Ja, das sieht echt super aus. All diese verschiedenen Themenbereiche, sehr sehenswert. :thumbsup:
Signatur von »coasterworx« Fahrgeschäfte aus den 90ern sind die besten! Und Ponies aus dem Jahr 2010 auch! :D

59

Donnerstag, 25. Februar 2016, 17:05

Das mit dem Video ist so 'ne Sache.

Zwei Sequenzen sind fertig aber die Vertonung.....

Je mehr passende Musik ich zusammen trage, desto schwieriger wird die Auswahl.

Aber worauf ich, mit den Bildern, eigentlich hinaus wollte:

Der Berg ist ein CSO, dass sich mit den RCT3-Terraintextuen einfärben läßt.

Bisher leider nur komplett.

Ich weiß nicht, ob man die Texturenpipette auch einzeln anwenden kann.
Signatur von »Antero«

60

Donnerstag, 25. Februar 2016, 19:54

Signatur von »Antero«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MG Mike (25.02.2016)

Bookmark and Share