Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: K-Rides Die Rct-3 Kirmes Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Sonntag, 2. August 2015, 14:40

Naja, Schrott würde ich nicht sagen. Aber noch "jung". Laufen tut es auf jeden Fall stabil. Aber ich würde noch warten mit dem Umsteigen. Man hat ja noch fast ein Jahr Zeit. Irgendwann bleibt nichts anderes übrig, als umzusteigen. Aber bis dahin sind dann (hoffentlich) die letzten Kinderkrankheiten durchgestanden. Wenn es nach mir ginge, bliebe ich auch bei Win 7. Aber das Familienoberhaupt hat Win 10 seit dem Preview durchgetestet und ist im großen und ganzen begeistert. Allerdings war 8.1 ja auch nicht gerade das Gelbe vom Ei. Ich habe halt auch noch ein paar andere Programme laufen, die mein Holder nicht benötigt und muss erst mal schauen, ob das harmoniert. Momentan tue ich mich noch etwas schwer mit dem anderen Aufbau. Allerdings auch mit dem Läppi, wo es drauf ist. Ich bevorzuge eben einen konventionellen PC.
Signatur von »Mamabär« Und da war da noch die Sache mit dem Komma: Heute koche ich Mama! :diablo: Oder doch: Heute koche ich, Mama? ^^

42

Sonntag, 2. August 2015, 14:59

aber das erklärt mal den Verbrauchern da draußen die jeden unfug gleich Kaufen müssen sich von Herstellern blenden täuschen lassen, nur um ihre kaufgelüste zu befriedigen


Weil jeder immer das Neueste haben möchte.

Sei es Handy, PC und sonstiger elektronischer Spielkram.

Solange es Bedarf gibt und die Hersteller diesen Bedarf befriedigen, wird der Zug unaufhörlich weiterrollen....

.. und sei es auf einen Abgrund zu.

Irgendwann verkommt der Verbraucher zur Nebensächlichkeit. Wer heute, von der etwas älteren Generation, den Einstieg in die Welt des PC's wagt, ist überfordert.

Selbst, wir, die halbwegs etwas Ahnung haben, kommen nicht mehr mit.

Ist doch bei uns hier nicht anders.

Wer gibt sich denn noch mit einfachen CSO's zufrieden, häh ?

Immer mehr Details und noch mehr ausgetüfftelte Beleuchtungen.
Signatur von »Antero«

Beiträge: 657

Wohnort: Rhein Main Gebiet/Hessen

Beruf: Schüler an der Berufsschule

Aktivitätspunkte: 4105

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 2. August 2015, 15:17

Wer gibt sich denn noch mit einfachen CSO's zufrieden, häh ?

Immer mehr Details und noch mehr ausgetüfftelte Beleuchtungen.

Das kommt dadurch, weil sich hier die User gegenseitig toppen wollen und auch immer schlauer werde. Aber warte mal ab was in RCTW alles möglich sein wird, warscheinlich gibt's da keine Grenzen mehr sollte es wirklich mit unity 5 laufen, da kannste dann schon auch die LED's modellieren richtig hält die Details die bei rct3 nicht möglich sind/waren und warscheiblich kannste dort auch noch den original Aufbau animieren pass mal auf das wird kommen. Atari hat da keine Skrupel ein Wettbewerb drauß zu machen unter den erstellern, wahrscheinlich kommt dann sowas wie "dürfen wir ein Interview mit ihnen führen da sie so klasse Sachen machen" oder sowas wie "herzlichen Glückwunsch sie wurden zum Ersteller des Monats gewählt und bekommen ein Guthaben von 15€ für steam". Dies führt dann dazu, dass die Ersteller dann alle zum Ersteller des Monats gewählt werden wollen oder in einem Interview auftauchen wollen und das kann ganz schnell zum konkurenzkamp führen bis zum userkrieg also lieber aufpassen und abwarten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DragonMaster« (2. August 2015, 15:25)


44

Sonntag, 2. August 2015, 15:26

100 Punkte, so ist es. Mein Gatte bekommt z.B. alle zwei Jahre ein neues Diensthandy. Das alte kann er für einen kleinen Obulus erwerben, oder es kommt in den großen Sammelbehälter zur Entsorgung. Mein aktuelles ist also sein altes Diensthandy. Warum sollte ich mir denn extra was neues kaufen, das funktioniert doch prima. Die Tochter hatte das davor übernommen (und leider in Italien versenkt :D ).

Aber ich freue mich auch über einfachere, aber nützliche CSOs. Es ist auch noch keiner darauf gekommen, dass z.B. kaum Zäune mit Türen, bzw. Tore gibt. Außer bei einem der Weihnachtssets habe ich, glaube ich, noch keine Zauntore gesehen. Nur Zaunteile. Da muss nix sein, das blinkt und Kaffee kocht. Vielleicht ist das auch zu kompliziert, da kenne ich mich nicht so aus (Asche auf mein Haupt).
Signatur von »Mamabär« Und da war da noch die Sache mit dem Komma: Heute koche ich Mama! :diablo: Oder doch: Heute koche ich, Mama? ^^

45

Sonntag, 2. August 2015, 15:39

Auch wenn wir jetzt etwas von Thema abkommen.

Einige aus meiner Famile wollen auch ständig das neueste Handy. die Anbieter machen ja möglich. WARUM ?

Ich habe ein ausgedientes, meiner Tochter übernommen.

Nokia ! Klapphandy !

Bist du Nokia...bist du Opfer. Ich will doch nur im Notfall telefonieren und beim Smartphone keine Ausbildung zum Displayreiniger machen.

15€ Guthaben reichen für 3 Jahre.

Und sollte RCTW so viele technische Möglichkeiten bekommen, wie DragonMaster geschrieben hat, bin ich der erste, der aussteigt.

Dann lese ich wieder Bücher.

Ohh, gibt's denn überhaupt noch welche aus Papier, die man umblättern und ins Regal stellen kann ?
Signatur von »Antero«

46

Sonntag, 2. August 2015, 16:21

Habe ich in ferner Vergangenheit mal von gehört.....bei uns liegen zwei Kindl. Was aber daran liegt, dass in der Wohnung unter uns bald Stützen eingebaut werden müssen, weil wir zu viele Bücher haben. :D :D :D
Signatur von »Mamabär« Und da war da noch die Sache mit dem Komma: Heute koche ich Mama! :diablo: Oder doch: Heute koche ich, Mama? ^^

Beiträge: 657

Wohnort: Rhein Main Gebiet/Hessen

Beruf: Schüler an der Berufsschule

Aktivitätspunkte: 4105

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 2. August 2015, 16:28

Und sollte RCTW so viele technische Möglichkeiten bekommen, wie DragonMaster geschrieben hat, bin ich der erste, der aussteigt.

Das traurige daran ist, dass wir Ersteller bestimmt überflüssig werden ich bin mir nähmlich ziemlich sicher das Atari irgendwann ein Kirmes Add On rausbringt d. h. Atari wird sich die Lizensen von echten Schaustellern holen und die original Geschäfte selber modellieren und dann sind nicht nur Seiten wie K-Rides oder rct-3.org gefährdet sondern auch Seiten wie Kirmes Tycoon gefährdet. Sollte Atari Sowas machen sind die dann für mich gestorben und deren Spiele gleich mit. Im Notfall könnten ja alle auf Sim City umsteigen. Nehmen wir mal als Beispiel EA die das Spiel FIFA entwickelt haben, die holen sich auch alle Lizenzen und die meisten Menschen kennen Fußball deswegen nur noch auf der Konsole und genauso wird es mit der kirmes irgendwann sein und dann kennt man die kirmes nur noch vom pc her was traurig ist. Achja wer geht alles auf den hamburger Dom?
Ohh, gibt's denn überhaupt noch welche aus Papier, die man umblättern und ins Regal stellen kann ?

Ich sehe noch den ein oder anderen hugendubel, aber da verirrt sich kaum einer rein. Habe früher dort One piece und bleach mangas immer geholt, mittlerweile lese ich auch nur noch online das liegt aber daran das es irgendwann ins Geld ging.

48

Sonntag, 2. August 2015, 17:40

Achja wer geht alles auf den hamburger Dom?


MGMike mit Familie und ich mit erwachsener Tochter.

Premiere in doppelter Hinsicht.

Für mich die erste größere Kirmes seit 2003 ( Oktoberfest ). Von den kleinen kieler Jahrmärkten einmal abgesehen.

Das erste mal, dass sich K-Rides-User in der realen Welt treffen.
Signatur von »Antero«

Beiträge: 657

Wohnort: Rhein Main Gebiet/Hessen

Beruf: Schüler an der Berufsschule

Aktivitätspunkte: 4105

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 2. August 2015, 17:46

Ich gehe vielleicht auch noch hin, sind ja Sommerferien. Für mich wäre es auch eine Premiere, war noch nie auf dem Hamburger Dom. Aber ich habe nur gutes über den Hamburger Dom gehört.

Beiträge: 2 270

Wohnort: Veghel (Holland)

Beruf: Controller / Buchhalter

Mein Google+:

Aktivitätspunkte: 14110

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 2. August 2015, 18:08

Das erste mal, dass sich K-Rides-User in der realen Welt treffen.


:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Das gleiche haben ich und Dennis getan! Wit sind beide nach den Dusseldorfse kirmes gewesen!

Das war SUPER, wir beide hatte so viel zu erzahlen! Gleiche Hobby, machtbesondere Freunde! Es war eine SUPERTAG gewesen! :thumbsup:
Signatur von »Addicted2RCT3«

51

Sonntag, 2. August 2015, 18:20

AHA !

Warum weiß keiner davon und wo sind Fotos, falls es welche gibt ?

Nehme u.a. meine Tochter mit,weil ich nicht alleine fahren will, sie auch noch nie auf'm Dom war und weil sie eine gute Kamera hat und super Bilder machen kann.

Nein, ich / wir knipsen keine Details,Texturen usw. Das geht während der Öffnungszeiten eh nicht.

Modellvorlagen und Inspiration ist Gebot der Stunde.
Signatur von »Antero«

Beiträge: 2 270

Wohnort: Veghel (Holland)

Beruf: Controller / Buchhalter

Mein Google+:

Aktivitätspunkte: 14110

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 2. August 2015, 18:41

AHA !
Warum weiß keiner davon und wo sind Fotos, falls es welche gibt ?


Hahahahahhaha Da kommt noch etwas besonderes! (aber das ist an Dennis)
(oh man Oh man ich hab schon (wieder) viel zu viel geredet!) :S
Signatur von »Addicted2RCT3«

53

Sonntag, 2. August 2015, 18:43

(oh man Oh man ich hab schon (wieder) viel zu viel geredet!)


Tun wir das nicht immer. :biggrin:

Wir können einfach keine Geheimnisse bewahren.
Signatur von »Antero«

Beiträge: 657

Wohnort: Rhein Main Gebiet/Hessen

Beruf: Schüler an der Berufsschule

Aktivitätspunkte: 4105

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 2. August 2015, 18:50

Mein Smartphone freut sich auch schon drauf, da kann ich viele Bilder und Videos machen.

Beiträge: 2 270

Wohnort: Veghel (Holland)

Beruf: Controller / Buchhalter

Mein Google+:

Aktivitätspunkte: 14110

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 2. August 2015, 18:51

Wir können einfach keine Geheimnisse bewahren.


:pinch: hmmpffff....ich weiss ich weiss ...... :fool2:
Signatur von »Addicted2RCT3«

56

Sonntag, 2. August 2015, 18:52

Hi

Habe gestern Abend das Upgrade gemacht ;)

Jedoch hatte ich nicht das Upgrade Symbol unten in der Leiste :(
War Stunden und Tage daran beschäftigt, bis ich gestern eine Lösung fand.

Neues Betriebssystem hin oder her, Fakt ist das Win 8.1 viele Fehler hatte und deshalb kam jetzt Windows 10.
Und wer kann sich da schon beschweren, denn es ist Kostenlos ;)

Habe RCT3 bis jetzt noch nicht getestet, aber das hat ja Mamabär ja schon gemacht ;)
Finde es auch wieder gut, das dieses Betriebssystem die Start Taste hat mit denn alten Neuen Menü :thumbsup:

Wie ich gehört habe ist es auch noch nicht ganz fertig und wird Stück für Stück mit Updates fertig gestellt.

Finde das neue Design sehr Schön und Übersichtlicher ;)

MFG K2K26
Signatur von »K2K26«

57

Sonntag, 2. August 2015, 19:00

War Stunden und Tage daran beschäftigt, bis ich gestern eine Lösung fand.


Hallo Klaus.

Schön, dass du dich auch daran traust. Je mehr Erfahrene sich damit auseinandersetzen, desto besser für uns Unwissende.

Das, was in der PC-Bild, Chip usw. steht ist meistens so kompliziert verfasst, dass es kaum einer versteht.

Bei uns im Lokalradio wurde auch über den Start von Win 10 berichtet.

Zitat:

Vorteil: Es ist z.Z. noch gratis.

Nachteil: Es kostet unheimlich Schweiß, Blut und Tränen.

Da auf meinem Laptop ( Win8 ) eigentlich nichts Wichtiges drauf ist, werde ich es vielleicht mal wagen. Das Originalbetriebssystem ist ja auf CD.

Dann sollte nichts passieren. Hoffentlich.

Mein Traum wäre ja, dass der alte Trainsimulator ( XP ) laufen könnte. Dann wären einige 100€ für die AddOns nicht vollkommen zum Teufel.
Signatur von »Antero«

58

Sonntag, 2. August 2015, 19:38

Ohh, gibt's denn überhaupt noch welche aus Papier, die man umblättern und ins Regal stellen kann ?


Da ich in der Bücherlogistik arbeite und wir über eine Million auf Lager haben kann ich dir sagen, ja, gibt es noch ;)

Zitat

Und sollte RCTW so viele technische Möglichkeiten bekommen, wie DragonMaster geschrieben hat, bin ich der erste, der aussteigt.


Selbst wenn es so ist und dem ganzen keine Grenzen gesetzt sind zwingt uns ja keiner dazu durch zu drehen, wenn andere meinen sie müssen nun Vollgas geben und das Spiel zum brennen bringen bitte schön, wir können doch weiter auf dem Boden bleiben und unser gutes altes RCT3 Verhalten an den Tag legen.

Gemach gemach.

Nun mal zurück zum Thema, da hab ich ja eine Disskussion los getreten hier. So wie ich das sehe haben wir nur 2 Mutige hier in Sachen Win10.

Mamabär und TheCure. Und da gehen die Meinungen weit aus einander, bei der einen läufts super der andere ist restlos bedient.

Ich für meinen Teil ziehe das Fazit. Mal lieber noch warten, die Nachteile überwiegen im Moment die Vorteile, wie bei der Griechenlandkrise, ach ne, da war's anders herrum :D Wir belesen uns noch etwas und mal sehen, wenn sie es doch machen sollte gibts dann von mir auch nen Bericht und wir haben schon 3 Mutige ;)

Dann sag ich meiner Frau sie soll die Finger von lassen und versuch in der Zwischenzeit vielleicht mal auf 8.1 zu upgraden.

Zur Betriebssystemdisskusion an sich, bin ich auch der Meinung ab Vista ging es stark bergab und XP war eigentlich das letzte gescheite was sie raus bekommen haben. Aber mit Win 8 bin ich soweit zufrieden, dank Classicshell hab ich meinen Startbutton, RCT3 läut, was will man mehr.

Für alle zukünftigen Lappikäufer siehts eben schlecht aus, Win10 wird dann schon vorinstaliert sein.

Ich danke euch, für eure Meinungen :D

59

Dienstag, 4. August 2015, 21:53

Warnung !!!!

Wer Win10 upgraden möchte muß aufpassen.

Es sind E-Mails im Umlauf, die angeblich von microsoft.com. kommen.

Hier geht es um ein kostenloses Upgrade.

FINGER WEG !

Dahinter verbirgt sich ein Trojaner, der die Festplatte blockiert und erst nach Zahlung eines Lösegeldes den Betrieb des Rechners wieder ermöglichen soll.
Signatur von »Antero«

Beiträge: 657

Wohnort: Rhein Main Gebiet/Hessen

Beruf: Schüler an der Berufsschule

Aktivitätspunkte: 4105

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 5. August 2015, 00:21

@Antero ich hoffe mal die Regierung hat den/die Täter gefasst und den Trojaner gelöscht. Zum Glück bleibe ich bei win7 und ich öffne ehh keine unbekannten Mails.

Ähnliche Themen

Bookmark and Share