Sie sind nicht angemeldet.

761

Montag, 14. Januar 2019, 13:21

Ja jetzt ist sie schön.
Signatur von »Peter-Park«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

762

Donnerstag, 17. Januar 2019, 19:20

Wenn " Detailterror " ?.....Dann aber richtig.

Der Begriff wurde von den " Verrückten " des Miniatur Wunderlandes geprägt. Die haben Klein-Venedig mit unzähligen Figuren bestückt.

Darüber gab's eine 7teilige Doku.

Antero hat alles geguckt, Ideen aufgegriffen und gezeichnet.

Wenn's gut läuft kommt noch mehr davon.





Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

763

Donnerstag, 17. Januar 2019, 21:17

Sehr schön-Toll :thumbsup:
Signatur von »Peter-Park«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

764

Freitag, 18. Januar 2019, 18:15

super kann man da nur sagen
:thumbsup:

765

Freitag, 18. Januar 2019, 19:19

Mal kurz erklärt, was das mit den Figuren auf sich hat.

1. Seit einiger Zeit bestückt Coastergirl ihre Buden mit Figuren. Da muß ich natürlich irgendwann mal mitziehen. Allerdings hängen meine Peoples nicht an den CSO's, sondern dienen vielmer als " Komparsen " für das hoffentlich bald in Angriff zu nehmende Video.

2. Diese Figuren haben, aufgrund des Detailgrades, mehr Faces als der Arzt erlaubt und sind deshalb auch nicht für den normalen Spielbetrieb geeignet.

Coastergirl und ich haben unseren Figurenfundus erweitert, indem wir unsere Dateien ausgetauscht haben.

An dieser Stelle, vielen Dank dafür. :danke:

Das gibt uns beiden mehr Möglichkeiten einzelne Körperteile zu mixen und neue Figuren zu schaffen, zumal der Stil nahezu gleich ist.

Im übrigen gibt es einen Einblick darüber, wie der einzelne arbeitet und man kann voneinander lernen.

Das erste Ergebnis dieser Zusammenarbeit könnt ihr hier sehen. Das Mädchen mit dem Panda ( wenn auch ein wenig erweitert ), stammt aus Sam's Zeichenfeder.

Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

766

Freitag, 18. Januar 2019, 19:41

Links die Dame gefällt mir mehr. :thumbsup:
Signatur von »Peter-Park«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

767

Freitag, 18. Januar 2019, 20:55

Das denke ich mir. :playboy:

Aber diese Gratwanderung zwischen SU und RCT3 kann einen wahnsinnig machen. :cursing:

Erst zeichnest du dir einen Wolf und im Spiel ist davon fast nichts zu sehen.

Wie soll man entscheiden was beim Konstruieren wichtig ist und was nicht ?

Aber egal. Zeichnen macht Spaß und RCT3 auch. Wobei das Zeichnen z.Z. die Überhand hat. Vielleicht sieht's im Video auch noch etwas besser aus ?

Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

768

Samstag, 19. Januar 2019, 09:32

Top :thumbsup: :thumbsup: 8o
Signatur von »Peter-Park«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

Coastergirl

Super Moderator

Beiträge: 1 331

Wohnort: Köln-Aachen

Beruf: Fachkrankenschwester

Aktivitätspunkte: 13090

  • Nachricht senden

769

Samstag, 19. Januar 2019, 22:50

Links die Dame gefällt mir mehr. :thumbsup:


LACH.....
Also Peter den intelligence quotient von Frauen sollte man nicht von der kürze des Röckchens oder der Oberweite ableiten, ich hätte da für dich auch ein paar sehr ansehnliche Damen als cso figuren, allerdings müßte man dann noch ein Rct3 18+ einführen :playboy:

Damit nicht die Rct3 :cop: kommt...

Und man glaubt es kaum aber die Damen mit sehr wenig oder ohne Bekleidung sind noch faces lastiger, da alle rundungen besonders schön im detail ausgeprägt sein sollten :cool:
Signatur von »Coastergirl«

770

Samstag, 19. Januar 2019, 23:35

Und man glaubt es kaum aber die Damen mit sehr wenig oder ohne Bekleidung sind noch faces lastiger, da alle rundungen besonders schön im detail ausgeprägt sein sollten


Wie im richtigen Leben !

Es ist einfacher ausgeprägte Rundungen mit langen, schlabbrigen T-Shirts zu verbergen als sie ausgeprägt zu zeigen.

Aber mit hübschen ( wenn auch etwas übertriebenen ) Figuren lassen sich Szenen besser darstellen.....

... und ich glaube, dass sich hieran niemand stören dürfte, da unsere Userschaft weit über 30 anzusiedeln sein dürfte.

Mein Anspruch besteht darin, nicht nur eine stinknormale Kirmes zu zeigen ( Buden Fahrgeschäfte..und gut ), sondern eine lebhafte, bebilderte Szenerie zu schaffen, die mit ein bischen Fantasie, eine Geschichte zu erzählen hat.

RCT3 ist ein Simulationsspiel und wir versuchen mit unseren Objekten eine Kirmes zu simulieren.

Da gehören einige " Paradiesvögel " die sich auf den Festplätzen herumtreiben nunmal dazu.

Und wer mal auf'm Dom war, wird mir beipflichten.

Nach 30 min. ist der Dom egal....Leute anschauen ist viel interessanter.

Leider werde ich es nicht schaffen, alle diese wunderbaren, skurrilen und liebenswerten " Hamburger Typen " zu verewigen.

Denn dann könnte ich auf die RCT3-Peeps verzichten.
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

771

Gestern, 19:24

Ja Andreas laufen schon schräge Vögel rum auf dem Dom.Die Reeperbahn ist ja auch gleich um die Ecke muss man gesehen haben.Sehr schöne Arbeiten Sam und Andreas.
Signatur von »Peter-Park«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

772

Gestern, 21:11

muss man gesehen haben.


NEIN :!:

Da muß man wohnen und leben :greeting:

Wenn ich nur 30 Jahre jünger wäre. :sad:

Aber trotzdem existieren da schon einige Zukunftspläne
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

773

Heute, 11:26

Sorry da möchte ich nicht Wohnen :D
Signatur von »Peter-Park«
Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.
:D

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Bookmark and Share