Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 5. Januar 2019, 07:22

Meine Abwesenheit & Meinung zu Themen

Hallo Liebe Kirmes - RCT3 - Planet Coaster Freunde
Wie Ihr sicherlich bemerkt habt, hört Ihr von mir so gut wie nichts mehr.
Und so habe ich mir gedacht ich Schreibe Euch jetzt mal und Erkläre dies mal.
Um das Alles genau Erklären zu können, muss ich erstmal ein wenig ausholen.
Da ich damals kaum Zeit hatte, ist es um meine Projekte bei RCT3 still geworden.
An Projekten hatte es nicht gefehlt, dafür habe ich X Ideen und Pläne.
Dann hat sich RCTW und Planet Coaster angekündigt, und ich Freute mich damals auf beide Spiele.
Da ich auch dachte sie könnten RCT3 ablösen.
So habe ich an meine Projekte nicht mehr weiter gearbeitet.
Wie mittlerweile jeder weiß, kann man RCTW in die Tonne tretten.
Klar haben die Ersteller dieses Games nur gut gemeint und wollten Uns ein nachfolger liefern.
Leider ging das Grafisch und Optisch total in die Hose.
Ein wenig Später kam dann Planet Coaster.
Dies ist Optisch und Grafisch und von denn Fähigkeiten der Absolute Wahnsinn.
Aber in Thema Kirmes wurde man da schnell an die Schranken verwiesen, da man von RCT3 in Sachen CSO & CFR`s total verwöhnt ist.
Ich Versuchte mich dennoch an Kirmes Coaster und hatte dabei auch viel Spass dabei.
Jedoch hielt das auch nicht lange.
Denn ich habe einen einfachen Laptop mit 8GB Arbeitsspeicher und 2GB Grafikkarte.
Damit kann ich Planet Coaster nur auf minimale Einstellung Spielen.
Nicht nur das damit die Grafik nicht bescheiden aussieht im gegensatz zu denn tollen Bildern und Videos von anderen Usern.
Nein ich kann mit mein Laptop nicht mal eine kleine Kirmes bzw Park bauen, denn wenn ich zuviel Baue stüzt immer mein Spiel ab weil es eine Überlastung für meinen Laptop ist.
Es ist zwar ein Gaming PC auf meiner oberste Wunschliste, doch kann ich mir in moment keinen leisten.
Da der zwischen 1200 und 1500 Euro kosten würde.
Habe mir zwar schon alle Updates für Planet Coaster gekauft, habe aber keinen Spass daran.
Wer von Euch Planet Coaster kennt und Spielt, kennt alle Möglichkeiten und weiß das das Gameplay Eindeutig Besser ist als RCT3.
Somit Spiele ich auch in moment nicht RCT3, da einen einiges Fehlt was es bei Planet Coaster gibt.
Und so ist es um mich richtig Still geworden, was ich aber selbst nicht will.
Ich bin bei Planet Coaster total auf dem Laufenden obwoll ich es selbst nicht Spiele.
Und so habe ich es auch mitbekommen, das man jetzt auch Projekte selbst erstellen kann.
Das hat mich total gefreut.
Doch auch hier wird man wieder in die Schranken verwiessen.
Denn man kann nur mit Blender Objekte erstellen.
Und mit Blender kenne ich mich überhaupt nicht aus, da ich Jahrelang nur mit SU Projekte erstellt habe.
Und bei Blender läuft Alles anders und weiß nicht ob ich mich daran gewöhnen würde bzw es erlernen könnte.
Ich wo gerne alles selbst erstelle und selten Downloade habe damit meine Schwierigkeiten alles was ich will zu Downloaden da ich mit Blender nicht Erstellen kann.
Noch dazu was bei einer Kirmes sehr wichtig ist, sind die Fahrgeschäfte.
Die sind bei Planet Coaster richtig mau.
Klar kammen eine Handvoll Fahrgeschäfte hinzu.
Aber der Break Dancer und der Musikexpress, ist Alles andere an Schön.
Erstens wirken die total zu unreal und sind zu Rießig und die seitlichen Gehwege der Fahrgeschäfte sind zu Groß.
wir sind in Sachen Kimes bei RCT3 zu hohen Detail Grad und Perfektion gewöhnt, was bei Planet Coaster nicht oder noch nicht möglich ist.
Und somit bleibt einen nichts anderes übrig als zu RCT3 zurückzukehren.
Was aber alles andere als Einfachist, weil Planet Coaster von vielen Sachen RCT3 übertrifft.
So stecke ich total in der Zwickmühle, und weiß nicht was ich machen soll.
Und dies alles ist der Grund wieso ich mich zurückgezogen habe.
Ich brauche einfach wieder Motivation, und leider gibt es bei RCT3 keine neuen CFR`s so das man sagt, das ist die richtige Motivation.
Vielleicht habt Ihr einen Rat für mich.
Leider hat auch dadurch die Beteiligung und Mitwirkung am Forum komplett nachgelassen.
Dafür möchte ich mich bei Euch und dem Team Entschuldigen.

Gruß
Euer K2K26
Signatur von »K2K26«

2

Samstag, 5. Januar 2019, 09:55

Hallo K2K26. Wir alle haben gedacht das Planet Coaster oder RCTW RCT3 ersetzen kann und wurden ein bissel endteuscht. Planet Coaster ist und würd eine reine Park simulation bleiben. Eine Geisterbahn wie sie in RCT3 erstellt wurde, kann man in den anderen beiden Spielen nicht erstellen das liegt an den Steifen sehr breiten Stationen und den Vendors. Deshalb geht es in RCT3 weiter mit kleinen aber feinen Verbesserungen an der Geisterbahn. Mit Blender ist für mich auch sehr schwer zu erstellen.
Es ist nicht schlimm wenn jemand eine Pause braucht.
mfg silvio

3

Samstag, 5. Januar 2019, 12:09

Denn man kann nur mit Blender Objekte erstellen.


Als Software zum Modellieren der Objekte werden derzeit die Programme 3ds Max, Blender und Maya unterstützt.

4

Samstag, 5. Januar 2019, 12:43

Zu den 3D-Programmen:
Also 3ds Max (hab ich damals in der Ausbildung benutzt), kostet leider fast 2.000 €, was sowieso schon völlig wucher ist. Aber das schlimmste kommt noch: Das wäre dann immer noch nicht dein Programm, weil du das dann jedes Jahr erneut zahlen musst. Also Autodesk ist einfach geldgeil und leider nur für Firmen zu empfehlen, die richtig Asche haben. :(

Blender ist zwar kostenlos, aber allein von der Maussteuerung und der Bedienerfreundlichkeit eine Unverschämtheit. Vielleicht haben die das auch nur gemacht, weil es das Programm kostenfrei gibt. Bloß nicht zu einfach machen. Aber dafür habe ich nun ein fast 1000-seitiges Buch bekommen und hoffe, dass ich in ein paar Monaten etwas mit Blender erstellen kann. Leider gibt es, was RCT3 betrifft, nicht viele Tutorials, sondern nur noch "Restbestände". :(

Zu Planet Coaster:
Klar Planet Coaster bietet super viele Möglichkeiten, aber dennoch ist es halt, was Kirmes betrifft, (noch) nicht zu gebrauchen. Oder man müsste in den sauren Apfel beißen und die Seite erweitern. Aber andererseits heben wir uns gerade weil wir ein anderes Genre haben, von den sonstigen Foren eigentlich gut ab. Leider sind die meisten Foren und Ersteller im Bereich Kirmes fast alle woanders, bzw. haben andere Interessen. Aber auch da hört man nicht mehr viel von denen. Das finde ich sehr traurig. ;(

Ich hoffe K2K26, dass du wieder die Motivation findest, hier etwas zu machen. Ich (und viele andere) haben bisher auch noch tapfer durchgehalten und da muss man mal ein großes Lob in dieser Hinsicht aussprechen, egal ob User, Ersteller oder Schreiberling in diesem Forum. Ich für meinen Teil werde auf jeden Fall noch viele Monate hier verbringen, weil es einfach noch viele schöne Dinge im Bereich Kirmes, etc. zu erstellen gibt. :)
Signatur von »coasterworx« Fahrgeschäfte aus den 90ern sind die besten! Und Ponies aus dem Jahr 2010 auch! :D

Coastergirl

Super Moderator

Beiträge: 1 331

Wohnort: Köln-Aachen

Beruf: Fachkrankenschwester

Aktivitätspunkte: 13090

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. Januar 2019, 20:52

Hallo Klaus...
Schön was von dir zu lesen, lang ist es her daher freue ich mich echt :thumbup:

Na ja die ehemaligen Ersteller von CFR`s sind leider so gut wie ausgestorben, schade ist auch das unser gemeinsamer Freund Jenne nicht mehr aktiv ist, hat ja auch verständlicherweise anderes zu tun als Schausteller.

Ich gebe dir auch recht mit Planet Coaster, allerdings entwickelt sich das Spiel als Fass ohne Boden, da jede Erweiterung (DLC) Geld kostet und nur häppchenweise veröffentlicht wird, was nur Geldmacherei bedeutet, und wie du schon sagtest eine Kirmes wie wir es in Rct3 gewohnt sind wird es dort in absehbarer Zeit. oder vieleicht sogar nie geben :!:
(Frontier weiß ja nun was User custom leistet)
Ich weiß das andere user da gänzlich anderer Meinung sind, aber mein Gefühl hat mich auch damals bei RCTW und dem komischen TPS (Themen Park Studio) nicht betrogen...
Ich selber habe das Game auch , aber nur 3 DLC`s und spiele es ebenfalls nur wenig weil mein herz eben an SketchUp, Importer und das gute alte Rct3 hängt.

Nach meinem persönlichen Glauben hat das bereits kultstatus erreichte RCT3 noch viele Möglichkeiten zu neuen objekten wobei die vielen teils recht unbekannten unzähligen alten CFR´s noch auf Verkleidungen usw. warten !
Ich würde mich sehr freuen wenn wir wieder gemeinsame neue Projekte zusammen planen würden, wobei unser neues Teammitglied Oliver sicher mit uns ein spitzen teamwork abgeben würde :thumbsup:

Mein Tip (wunsch) an dich, spiel Planet Coaster wenn du magst, aber Klaus bleib auch Rct3 treu weil doch auch die schönsten Zeiten von uns daran hängen :love:
Liebe Grüße sam
Signatur von »Coastergirl«

6

Montag, 7. Januar 2019, 19:55

Ich brauche einfach wieder Motivation, und leider gibt es bei RCT3 keine neuen CFR`s so das man sagt, das ist die richtige Motivation.
Vielleicht habt Ihr einen Rat für mich.


Ich hätte da eine Idee.

Aber nunächst einmal freue ich mich, mein großes Vorbild wieder unter uns zu wissen.

Du hattest in vergangen Zeiten mal sehr schöne Verkleidungen erstellt, die immer noch aktuell sind.

Ich denke nur an den " PowerTower 2 ".

Allerdings kann das Teil mit den heutigen Verkleidungen schwer mithalten.

Vielleicht wäre es ein Motivationsschub, die alten Sachen nochmal rauszukramen und aufzuarbeiten.

Denn jeder von uns hat deine CSO's im Spiel und RCT3 ohne K2K26 geht nicht.
Signatur von »Antero«
Für jede Lösung gibt es das dementsprechende Problem !

7

Mittwoch, 9. Januar 2019, 08:56

Ich kann deinen Unmut verstehen,was ich aber nicht abhängig von deinem Laptop machen würde, 8GB RAM reichen eigentlich völlig aus ,nur eben für PC nicht, das Spiel frisst einfach viel zu viel .Das Preisleistungsverhältnis passt nicht,die Fahrgeschäfte sind für eine Kirmes absolut nicht zu gebrauchen und es freut mich dass das auch mal ein TOP Ersteller so schreibt.
Dass Ihr alle auf Blender umsteigen sollt ist ganz einfach so gewollt,die wissen ganz genau dass die Meisten Schwierigkeiten mit Blender haben,wenn alles selber erstellt wird,kauft ja niemand mehr die DLC.
Das Spiel ist für Parkbau gut geeignet ,was Kirmes betrifft wird es nie an RCT3 rankommen,nicht mal ein Olympia_Looping ist möglich,was nützt mir das drum herum wenn man nicht mal einen ähnlichen Zug dazu hat,mit dem vom Dessert Race bekomme ich Augenkrebs.
Wie oft habe ich hier gelesen RCT3 wird sterben,bald ist dies und das möglich,das glaube ich nicht,denn Kirmes ist Kirmes und Park ist Park,nach über 2 Jahren ist nix möglich was Kirmes betrifft , ich finde die Grafik in RCT3 mit den neuen erstellten CSO schaut einfach gut aus und macht nach langer Zeit einfach noch verdammt viel Spaß, darauf kommt es doch an ,was nützt einem UHD Grafik wenn das Spielen keinen Spaß macht.
Ich würde mich freuen wenn Du RCT3 erhalten bleibst und stimme da Antero voll und ganz zu.
Signatur von »TheCure« Leb dein Leben,lauf der Hoffnung entgegen, Liebe zeigt dir den Weg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheCure« (9. Januar 2019, 09:02)


Bookmark and Share