Erneute aufflammende Freude an RCT3

  • Hallo und Moin Moin liebe RCT-Fangemeinde.

    Mein Name ist Randolf und seit Beginn der RCT-Spiele-Serie -also von Vers. 1-3 mit allen Teilen- bin ich begeisteter und leidenschaftlicher Fan dieses Spiels.

    Erst recht, als mit RCT-3 außer den Freizeitparks auch die "Kirmes-Welt" ins Leben gerufen wurde. Ich freu mich dabei zu sein....

    Und an alle Entwickler von Fahrgeschäften, realitätsnahen Buden und Accessoires möche ich mal meinen Dank aussprechen.

    Ich finde es einfach toll, dass nach dem angeblichen "Abschalten von RCT-3" (bzw. dem Wechsel nach RCT-World) das Programm weiterhin noch Anklang findet.

    Mit dem Wechsel des Windows-Systems "XP" auf " Win10" war ich zwischenzeitlich verzweifelt und wollte das Programm schon fast "einstampfen".

    Jetzt habe ich durch Eure Anmerkungen, Tipps, Hilfen und diversen Eigenversuchen das Programm als "Premium-Version" und "Schritt für Schritt" neu aufgesetzt

    und zum Leben erweckt. Dadurch konnte ich wieder neue Parks bzw. Kirmes-Szenen entwickeln.

    Falls gewünscht, würde ich gerne mal meine Entwürfe (ggfls. ohne Youtube) hier veröffentlichen.

    Wie man das am Besten anstellt, dazu bräuchte mal Eure Hilfe,

    Reicht da ggfls schon eine *MP4 - Datei? Oder welches Format muss das sein?

    Ein paar Bilder habe ich hierneben schon mal beigefügt.

    MfG Randolf

  • Hallo Randolf,

    erstmal herzlich Willkommen hier bei K Rides und viel Spaß hier.:)


    Sehr schön zu sehen das RCT3 und auch Kirmes soviel Anklang findet bei soviel Leuten. Und deine Stadt und Tiershow und deine Kirmes sehen echt klasse aus. Gefällt mir sehr gut mit vielen Details die man sieht. Ich bin gespannt was da noch so kommen wird. ;) :thumbup:


    LG


    olli1302

  • Besten Dank....

    Ich finde RCT3 ein tolles Sim-Programm. Schade, dass es vom Hersteller nicht weiterverfolgt wurde.

    Und damit RCT3 weiterlebt, werde ich demnächst ein kleines Video hier reinstellen.

    Mal sehen, ob's überhaupt funktioniert...8)

  • Dein Projekt und was man auf deinen Bildern sehen kann, macht Lust auf mehr.

    Allerdings könnten die zusätzlichen Bäume, bei deiner nächsten Kirmes große Probleme bereiten.

    Bäume und Pflanzen, vor allem, wenn sie animiert ( beweglich schwingen ) sind und evtl. auch noch außerhalb der Parkgrenze platziert sind, belasten RCT3 ungemein.

    Nicht du solltest den Entwicklern von Objekten ( CSO's, usw. ) danken, sonders andersherum!

    Jeder Ersteller sollte dankbar darüber sein, wenn seine, auch älteren Objekte, Anklang bei den Usern finden und verwendet werden.

    Sehr schön finde ich die Entwicklung, dass wieder, gerade neue User, Bilder ihrer Parks zeigen.

    Ich hoffe, dieser Trend hält an.

  • Hallo RCT-Freunde, Hallo Antero,

    Es stimmt in der Tat, dass anderweitige Objekte "neben des eigentlichen Kirmesgeschehens" Speicher-probleme bereiten.

    Um dieser "bedauerlichen Tatsache" zu umgehen, habe ich mich darauf beschränkt kleinere Kirmesplätze mit unterschiedlichen Aktionen in einer Szenerie zu gestalten, was bisher m.E. ganz gut funktioniert hat. Natürlich stößt das schnell an die Speichergrenzen. Aber wenn man darauf achtet, dass man beide Plätze nicht gleichzeitig in den Bildschirm rückt, dann kann man mit dem Ergebnis ganz zufrieden sein.

    Immerhin konnte ich somit pro Platz 12 verschiedene Fahrgeschäfte, 1 Achterbahn und 2 Geisterbahnen sowie einige Buden etc. unterbringen

    Auf diese Art und Weise habe ich unterschiedliche "Stadtteile" im Angebot und werde diese nach und nach hier mal vorstellen..

    In Kürze werde ich über Youtube die vorher in Bildern dargestellte Szene mal hochladen.

    LG

  • Hallo Allerseits,

    ich versuche jetzt mal meine Kirmes anzubieten. Es hat aus meiner Sicht sehr lange gedauert, bis ich die von "Windows-Movie" erstellte Datei nach YouTube hochgeladen habe.

    Vielleicht kann mir dabei noch jemand nützliche Tipps geben, wie man das am Besten macht und wie man das Video hier auf der Plattform einbettet.

    Ich wünsche viel Spaß beim Bummel über "Roller-City" und würde mich über ein Feedback freuen.



    Hier der Link, der mir zur Abspielung des Videos angegeben wurde.

  • Die Kirmes ist echt toll geworden. Das Video für den Anfang geht doch schon mal. :thumbup:

    Bei mir war es nicht anders, aber ich denke jeder von uns ist mal so angefangen und einige machen es noch immer so. Denn die Ingame Kameraführung ist schon recht schwer zu bedienen. Aber damit bekommt man halt auch wirklich die besseren Ergebnisse hin. Aber man kann es auch in dem Stil machen aber du solltest versuchen die Spielleisten oben und links auszublenden. ;)

  • Wirklich ein sehr schöner Kirmes! Und du hast es geschafft, es mit viel cso (einschließlich der Stadt!) zu bauen! Mein Kompliment! Für das Video schlage ich vor, dass du den Betrüger David Walsh benutzt, um die Seiten- und Top-Menüs zu verstecken. Sobald sie aktiv sind, können Sie sie ausblenden und durch Drücken von Control+U wieder anzeigen lassen. Nochmals herzlichen Glückwunsch! :):):thumbup:

  • Muss auch sagen, dass die Kirmes und der Stadtteil echt genial geworden sind. Zum Video: Ich selber kann zwar CSO's erstellen, aber auch mir ist der Ingame-Video Editor / Rekorder ein Graus. Von daher finde ich es eigentlich gar nicht so schlimm. Hauptsache, man sieht auch mal bewegte Bilder von der Kirmes. :)

  • Endlich mal wieder ein Festplatz, der sich sehen lassen kann :thumbup:


    Enge Wege, etwas verschachtelt und gemütlich.


    So muß es sein.


    Kein, am Reissbrett entstandenes, rechteckiges, steriles Schema, sondern an den Gegebenheiten angepasste Platzverteilung.


    Das macht Laune und Lust auf mehr.

  • Moin allerseits,

    vielen Dank für das nette Feedback!

    Es stimmt, dass ich mit der Kameraführung noch nicht "per DU" bin. Bin aber dabei, von den Einstellungen, die Beste rauszusuchen.

    Derzeit bin ich mit der Tastatur-Bedienung einigermaßen gut unterwegs.

    Dieser Hinweis von ILGMK "......schlage ich vor, dass du den Betrüger David Walsh benutzt, um die Seiten- und Top-Menüs zu verstecken....." finde ich recht gut. Kenne ich leider noch nicht.

    Magst Du mir kurz beschreiben, wie und wo ich das anstelle?

    Ich hoffe, dass dann mein 2. Video über "Roller-City" besser gelingt.

    Zusatz von ANTERO "....Das macht Laune und Lust auf mehr ...." Dazu kann ich ergänzen, dass ich demnächst eine Kirmes aus dem

    Kurort "Coaster-Burg" und aus "Tycoon-Stadt" hier reinstellen möchte.

    In diesem Sinne.....Take it easy!

  • Ciao Rasch! Den Betrüger zu benutzen ist sehr einfach: Benennen Sie einfach einen der Piepser David Walsh. Wenn Sie danach Strg und U drücken, verschwinden die Menüs. Ich gebe dir einen weiteren Tipp, den mir ein großartiger Videokünstler (Addicted2rct3) gegeben hat. Sie können den Peep-Editor verwenden: Sie können eine Person namens David Walsh anlegen. Sobald diese Person erstellt wurde, ist sie automatisch die erste, die jeden neuen Park betritt, so dass Sie den Cheat nutzen können. Es gibt noch andere Cheats, die sehr nützlich sind. Die Tipps findest du im Internet. Ich habe eine kleine Gruppe von Peeps erstellt, die nach jedem Cheat benannt sind. 😁


    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

  • Gute Idee, ich stelle allen interessenten die "Peep Factory" in die Datenbank, damit könnt ihr Peep Gruppen oder Familien erstellen, wobei Kids, Teens und Erwachsene möglich sind, auch eine Namensgebung der peeps kann vorgenommen werden, sowie deren Kleidung und Charakter Eigenschaften .............................................................................................................................

    Das Rct3 tool ist auf english aber trotzdem übersichtlich und gut verständlich...

    :

    http://www.DeepL.com/Translator

  • Moin allerseits,

    heute komme ich mit meiner 2. RCT-3 Kirmesveröffentlichung.

    Die Szene ist ja schon bekannt und spielt in einem Stadtteil von Roller-City.

    Dieses Mal ist der Kirmes auf dem Marktplatz angesiedelt und im Waldgebiet hat ein Zirkus seine Pforten geöffnet

    Ich hoffe die Animation gefällt Euch.

    Leider lässt noch die Kameraführung teilweise zu wünschen übrig... Aber ich arbeite dran.

    Schönes Wochenende