Ollis kleine Kirmes

  • Ungeachtet der hier zahlreich vertretenen, technischen Meinungen, die am Ende zu nichts als Verwirrung führen, versuche ich mal ein paar Hilfestellungen zu geben.

    Die Grafikeinstellungen, im Nachhinein zu verändern verschlimmert das Problem noch.

    RCT3 muss jetzt nicht nur versuchen den Speicherstand zu laden sondern zusätzlich die Veränderungen zu verarbeiten.

    Kleine Fragen, auf die nicht geantwortet werden muss :

    Wurde beim Speichervorgang Musik abgespielt und danach der Musikordner verändert ?

    Wurden Bilboards benutzt und der Inhalt der Bildordner verändert ?

    Wurden zwischen dem Speichern und den Laden der Kirmes, Veränderungen am PC- System durchgeführt ?

    Wenn du diese Fragen mit nein beantworten kannst, gibt es noch eine Möglichkeit.

    Hierzu wie folgt vorgehen:

    Dokumente öffnen und den betreffenden Speicherstand suchen.

    Dieser ist zweimal vorhanden!

    Einmal mit der Endund " dat " und einmal mit der Endung "dat.bak. "

    Beide Speicher sichern und jetzt den Speicher "dat " löschen.

    Den Speicher " dat.bak " auf " dat " umbenennen.

    Damit wird die Sicherungskopie, die RCT3 standardmäßig anlegt, als Park geladen.

    Das sind nur ein paar Vorschläge, die mir bei meinen RCT3-Problemen bisher geholfen haben.

    Anmerkung für alle:

    Debatten über Hardware, Graka-Treiber und Eingriffe ins das Windowssystem, wie oftmals empfohlen, sind für den " Ar*** !

    Bei RCT3 kommt man am Besten weiter, wenn man über mehrere Ecken denkt und der Logik des normalen Menschenverstandes folgt.

  • Zu deinen Fragen die du gestellt hast kann ich zu allem erstmal nein sagen.

    Meine Kirmes läd und startet soweit auch. Ich habe aber vielleicht mein Problem selber gelöst.

    Denn es ist eigentlich sehr einfach auch wenn ich da erstmal hinter kommen musste.

    Und zwar habe ich für jede Attraktion verschiedene Musik die abspielt.

    Aber wenn ich eh nur die Kirmes baue und ein Film davon mache hört man diese ja eh nicht.

    Also habe ich die komplette Musik ausgemacht. Und siehe da es funktionierte fast perfekt.

    Und das mit der "dat" und "dat.bak" habe ich schon mal probiert. Das ging bei mir nicht da waren die Dateien defekt es fehlte immer irgendwas.


    Jetzt versuche ich für euch noch ein Film daraus zu machen und hoffe das es klappt.


    LG

    olli1302

  • Und zwar habe ich für jede Attraktion verschiedene Musik die abspielt.

    Das ist ein Punkt, an den viele nicht denken.


    RCT3 muß nicht nur CSO's usw. schaufeln, sondern auch alles, was sich in den anderen Ordnern mit der Bezeichnung RCT3 befindet, egal wo sie sind.


    Also Musik, Pictures, Struktures, etc.


    Ich hatte mal über 2GB im Musikordner. Es hat wahnsinnig lange gedauert, bis ich dahinter gekommen bin, warum das Spiel nicht mehr funktioniert.

  • Leider war meine Arbeit umsonst bekomme keinen Film zustande. Am Anfang gehts aber dann wenn ich am Ende bin merkt man das die Peeps langsamer werden. Wenn ich dann aufnehmen möchte stürzt mir RCT ab. Zwei Bilder hab ich trotzdem für euch auch wenn das nicht wirklich ein Trost ist. :(







    LG


    olli1302

  • Ja finde ich auch. Besser so, als gar keine Bilder. :)

    Schade, dass es mit der Aufnahme nicht mehr klappt. Aber dasselbe Problem habe ich auch mit Fraps, da Windows 10 nur noch einen armseligen Movie Maker bereitstellt, der nur noch mit einem minimalem Umfang auskommt, also kaum Videoformate unterstützt. Das war in Windows 7 besser.

  • Bei mir liegt es womöglich an der Größe der Kirmes. Denn egal ob ich den Editor oder die F12 Variante benutze, entweder stürzt einfach das Spiel ab oder er nimmt einfach nix auf. Bedeutet diese Größe kann ich einfach nicht in bewegte Bilder fassen. Ich werde mich daher wenn ich noch baue an kleine Märkte orientieren da RCT bei mir nicht mehr her gibt. :(


    LG


    olli1302

  • Was heißt hier Größe ?

    Entschuldige bitte, aber das, was man auf den Bildern erkennen kann, entspricht nichtmal einem Park aus der Kampagne.

    Wenn das, jetzt schon zum Absturz führt, muss ein anderes, viel gravierendes Problem vorhanden sein.

  • Eine sehr schöne Kirmes. Toll das wenigstens ein paar Leute eine Kirmes vorstellen. Leider kann ich mich da nicht anschließen, weil ich zur Zeit noch andere Dinge zu tun habe. Aber im Oktober wird es auch bei mir soweit sein.

  • Schöner Jarhmarkt! Und es ist ziemlich groß, wenn man die Grenzen von RCT3 betrachtet! Herzlichen Glückwunsch zum Video: Ich habe jetzt ganz aufgehört, Videos zu machen, weil das Spiel abstürzt. Lassen Sie mich Ihnen einen möglichen Vorschlag machen: Wenn Sie ein großes Volkfest machen wollen, könnten Sie "betrügen": Erstellen Sie zwei separate, aber komplementäre Kirmes und filmen Sie jeden von ihnen. Kombiniere dann die beiden Filme, als wären sie die gleichen Kirmes. Ah, danke, dass du meine CSOs benutzt: Ich bin wirklich froh, dass sie geschätzt werden. :)

    P.S.: Mir scheint, dass der Übersetzer DeepL gute Arbeit leistet..... ;)


    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

  • Vielen Dank an alle für euer Lob. Und ilgmk das mit den 2 Jahrmärkten schaue ich mir mal an das ist eine gute Idee. Und ich benutze eigentlich so gut wie jedes CSO, aber muss auch immer schauen das eben die Performance nicht in den Keller geht. Man kennt es ja eben in RCT. :)


    LG


    olli1302

  • Hallo,

    ich habe es endlich geschafft. Habe meine alte Riesenkirmes reaktivieren können und habe euch mal ein Video gemacht. Leider ist es etwas kurz aber man sieht eigentlich alles. Wollte es auch nicht riskieren das RCT wieder abstürzt. Nun aber viel Spass mit dem kleinen Rundgang. :)






    LG

    olli1302