K-Rides International

  • Der Titel K-Rides International bedeutet, ich bekomme aus USA, Canada, Brasilien usw. cfr`s und cso`s natürlich sind diese der dortigen fun fair kultur angepasst im Design, aber ich denke trotzdem eine Bereicherung auch für unsere Rct3 Kirmes hier !
    Die Frage ist nun ob die K-Rides user überhaupt Interesse an diesen custom content objekten haben, ich werde die tage nach und nach mal einige Bilder der sachen von der anderen seite des großen teichs in diesem thread einstellen, dann könnt ihr alle hier eure Meinung dazu kundtun :P



    Verkleidung für ein rct3 onboard ride



    Nachgebauter ITA Parkeingang



    Ticket Bude


    Eine vieleicht interessantes in arbeit befindliches cso ein Funhouse:
    orginal text dazu: Ersteller: TR
    In the month of August is already full of surprises. This Cso below is one of which can be released in the month of September.
    in deutsch:
    Der Monat August ist bereits voller Überraschungen. Dieses Cso ist eines von denen die im Monat September veröffentlicht werden.


  • Mhhh gewöhnungsbedürftig..


    Die Ticketbuden kann man wohl auch hier verwenden..


    Was ist ein oder der "Ita-Park" ? Ist das dort eine Bezeichnung für Kirmesse ? Als so ne art reisende Parks?


    Der Fireball sieht nicht schlecht aus. Ein solches Fahrgeschäft gibts hier nicht. Hat ganz entfernt ähnlichkeit mit dem Katapult..


    Vielleicht könnte man da die Verkleidung etwas "eindeutschen" und dann halt wie Klaus sein Traumboot als fiktives Fahrgeschäft stellen...


    Bin gespannt auf mehr..


    Wie ist da drüben überhaupt die Kirmeskultur? Ich kenne sie nur aus Filnen. Da stehen Kirmisse sogar am Strand und das wohl nen ganzen Sommer über.. oder ich meine schon mal gehört zu haben daß da ein Schausteller einen ganzen Platz quasi gehört. Also jedes Karussell und jede Bude alles von einem Schausteller..


    Aber wie gesagt, meine Infos sind vom Hörensagen und aus Filmen..
    Wär mal interessant wie es dort tatsächlich ist..

    Live long and prosper ==\\//==

  • Interessant auf jeden Fall Mike, auf deine Frage zu antworten ita center Park (Brasilien) siehe hier: http://www.itacenterpark.com.br/
    Für das Fireball cso gibt es ein in Rct3 enthaltenes cfr, ob auch alles passt habe ich noch nicht probiert, mach ich aber noch ;)

  • Der Fireball sieht nicht schlecht aus. Ein solches Fahrgeschäft gibts hier nicht. Hat ganz entfernt ähnlichkeit mit dem Katapult..


    Das ist nicht ganz Richtig. sehe doch mal Hier der stand in den 1990 in Neumünster.


    Das Fireball CSO wurde Heute Raus gebracht das ganze ist von Hier zu bekommen.


    @ Sam danke für die Bilder und den Link nach Brasilien. Wenn ich das so sehe bekomme ich doch Lust da auch mal was in der Hinsicht zu machen :D.


    Lg. themo

  • Danke für den Hinweis Themo..


    Das wusste ich bislang nicht. Man hat so viele Kirmisse in Fernseh und Youtube Berichten gesehen und hum Teil auch selbst besucht, aber diese Super Loopingbahn hab ich ausser aps ingame Ride in RCT3 noch nie gesehen.
    Den Ride Index kenn ich zwar auch, aber nicht auswendig. Ich schau da meistens rein wenn ich was bestimmtes sucheAber so Sachen wie der Zipper sind für mich nicht wirklich interessant.

    Live long and prosper ==\\//==
  • Das wusste ich bislang nicht.


    Ich habe hier ja auch fast 25 Jahre nach hinten sehen. Konnte mich daran nur so gut Erinnern weil das Teil damals groß bei uns in der Zeitung gewesen ist. Da stand drin der Looping kommt nach Neumünster ich also Freude strahlend zum Jahrmarkt gegangen und freute mich nun auf eine Looping Bahn ala Nessie und als ich dann mit einen Freund dar war konnte ich vor lachen nicht mehr ich meinte zu Ihm ok denn Looping sehe ich aber die Bahn wurde fehlen 8|8|8| . Gefahren sind wir das Teil auch aber die fahrt war nicht so angenehm ich hatte die ganze fahrt über das Gefühl jetzt raus zu fallen :(. Aber das ist eine andere Geschichte ;).


    Es freut mich dir etwas in Sachen Wissen geholfen zu haben :thumbup: .


    Lg. themo


  • Das Fireball CSO wurde Heute Raus gebracht das ganze ist von Hier zu bekommen.
    @ Sam danke für die Bilder und den Link nach Brasilien. Wenn ich das so sehe bekomme ich doch Lust da auch mal was in der Hinsicht zu machen :D.
    Lg. themo


    Um es nicht zu vergessen das Fireball cso wurde von "Woody Lipkins" erstellt !


    Klar Timm ich werde mich um weitere objekte von unseren Freunden da bemühen, bei einem Familien Fahrgeschäft bastele ich bereits an einer besseren Verkleidung, damit sind die Jungs da sehr sparsam weil viele der Rides gar keine haben nur einen Zaun drum herum !


    Und alle die das ita video angesehen haben, jetzt wißt ihr wohl auch alle wo Carlos von CFH-Rides seine Vorbilder her bekommen hat ;)
    Und Europäische Rides aller bekannten Hersteller sind drüben auch besonders beliebt :thumbup:


    Und so bauen die dortigen Rct3 fun fair fans ihre Kirmesplätze:
    Verkäufer (Vendor) gibts keine weil die Buden nicht dafür gebaut wurden ! (stehen falsch und haben keine Inneneinrichtung)





  • Und alle die das ita video angesehen haben, jetzt wißt ihr wohl auch alle wo Carlos von CFH-Rides seine Vorbilder her bekommen hat ;)


    Die Video´s sind schon ganz cool und das Fun Fair ist mal was ganz anders als hier zu Lande :D. Wie gesagt bereite ich da auch was vor.

    Und so bauen die dortigen Rct3 fun fair fans ihre Kirmesplätze:


    Die Bilder sind tool :thumbup: . Das letzte Bild hat es mir am meisten angetan :love: ich sehe ein CFR was ich nicht kenne und habe und der Twister hat ein sehr nettes Deko Teil :D.


    Schöne neue Angelegenheit das :thumbsup: da wird RCT3 mal so Richtig neue belebt ;).


    Lg. themo

  • Es gibt eine traurige geschichte über das Fahrgeschäft Katapult. Gruß Peter



    Für die Fahrt in den Tod zahlen die Gäste 2,50 Mark. „Skylab“, das Looping-Flugkarussell, steigt höher und höher. Aus dem Lautsprecher tönt der Popsong „Massachusetts“ von den Bee Gees. In den Gondeln: Menschen, die Spaß haben wollen. Paare, die sich küssen, Leute, die schreien – erst vor Begeisterung, dann nur noch vor Schmerz. Metall kracht auf Metall. Es ist der 14. August 1981: Der Hamburger Dom erlebt sein schlimmstes Unglück. Sieben Menschen sterben.


    Der Mann, der diese Katastrophe verursacht hat, heißt Norbert Witte, damals 25. Er wird wegen fahrlässiger Tötung zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt. Der einstige „König der Schausteller“ lebt heute schwer herzkrank auf dem Gelände des früheren DDR-Vergnügungsparks im Ostberliner Plänterwald – in einem Wohnwagen, zwischen verrosteten Karussells und verwitterten Plaste-Dinosauriern. Er blickt auf ein Leben zurück, in dem es so oft auf und ab ging wie bei einer Fahrt mit dem „Katapult“, der bis dahin schnellsten Achterbahn der Welt, die damals die Attraktion ist auf dem Hamburger Dom.


    Nachts um eins will Witte die Achterbahn reparieren


    In der Nacht, in der sich die Katastrophe ereignet, will Witte einen defekten Motor austauschen. Es ist ein Uhr. Er geht davon aus, dass der Besitzer des „Skylab“ gleich nebenan den Betrieb schon eingestellt hat. Ein folgenschwerer Irrtum. Witte beginnt damit, seinen Teleskopkran auszufahren. Dann geht alles sehr schnell.


    Bernd schreit: „Dreh dich nicht um, ich bin verletzt!“


    Um 0.50 Uhr soll „Skylab“ die letzte Runde drehen. 30 Menschen steigen ein. Darunter Hedda Ziegelitz, damals 19. Sie erzählt später: „Als die Gondeln hochstiegen, hörte ich plötzlich ein Bersten und Krachen von Metall. Überall stoben die Funken.“ Von hinten schreit Bernd, ihr Freund: „Dreh dich nicht um, ich bin verletzt.“ Dann endlich stoppt das Karussell. Hedda ist geschockt, ihr Freund blutüberströmt.
    Sieben Menschen sterben bei Dom-Unfall


                    Ich mach mein Ding, Egal was die anderen sagen.

  • Es gibt eine traurige geschichte über das Fahrgeschäft Katapult. Gruß Peter


    Wie kommst du jetzt auf die Geschichte ? Ja sie ist war aber es geht hier um den Super Loop oder das Katapult und nicht um eine Enterpreis !!!!



    ´` Super Loop ( Vekoma - Super-Loop )



    ´` Katapult ( Schwarzkpof - Coaster )



    ´` Skylab ( Huss - Enterpreiss )


    Lg. themo

  • Wahrscheinlich weil ich den ingame flatride mir der Katapult Achterbahn von Schwarzkopf verglich..


    Ja da war diese schreckliche Geschichte.. und der Schausteller soll jetzt besitzer dieser Parküberreste sein.. da hängt sogar noch mehr dran .. aber das gehört jetzt nicht hier her...

    Live long and prosper ==\\//==